Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

57177-01 - Vorlesung: Littérature et peinture de 1900 à nos jours 2 KP

Semester Frühjahrsemester 2020
Angebotsmuster einmalig
Dozierende Hugues Marchal (hugues.marchal@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt En France, les peintres et écrivains à l’origine de révolutions esthétiques comme le cubisme ou le surréalisme ont été étroitement liés, comme le montrent les échanges entre Picasso et Apollinaire, Cendrars et Sonia Delaunay ou Breton et nombre d’artistes. Comment ce lien a-t-il ensuite évolué ? L’abstraction picturale a-t-elle eu des équivalents littéraires ? Où ranger les créateurs qui, comme Henri Michaux, ont manié les deux registres ? Peut-on traiter comme un ensemble unifié des formes de rencontre entre peinture et texte aussi variées que la critique d’art des écrivains, l’échange de correspondance, les hommages croisés, l'ekphrasis (description littéraire d'une œuvre d'art), les livres collaboratifs, etc. ? Le cours articulera approche synthétique et étude de cas précises, pour tenter de saisir cette diversité et ses enjeux, dans une perspective à la fois diachronique et synchronique.
Lernziele Renforcement des compétences en histoire littéraire et culturelle.
Initiation aux problématiques de l'intersémiotique et de l'esthétique.
Literatur Le cours s'appuiera sur des documents progressivement mis en ligne sur Adam, mais il est conseillé aux étudiant.es intéressé.es de lire au préalable un manuel d'histoire de l'art du vingtième siècle et/ou de visiter les collections d'institutions comme le Kunstmuseum et la Fondation Beyeler.

 

Unterrichtssprache Französisch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz
HörerInnen willkommen

 

Intervall wöchentlich
Datum 18.02.2020 – 26.05.2020
Zeit Dienstag, 10.15-12.00 Kollegienhaus, Seminarraum 209
Datum Zeit Raum
Dienstag 18.02.2020 10.15-12.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 209
Dienstag 25.02.2020 10.15-12.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 209
Dienstag 03.03.2020 10.15-12.00 Uhr Fasnachtsferien
Dienstag 10.03.2020 10.15-12.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 209
Dienstag 17.03.2020 10.15-12.00 Uhr Kollegienhaus, --
Dienstag 24.03.2020 10.15-12.00 Uhr Kollegienhaus, --
Dienstag 31.03.2020 10.15-12.00 Uhr Kollegienhaus, --
Dienstag 07.04.2020 10.15-12.00 Uhr Kollegienhaus, --
Dienstag 14.04.2020 10.15-12.00 Uhr Kollegienhaus, --
Dienstag 21.04.2020 10.15-12.00 Uhr Kollegienhaus, --
Dienstag 28.04.2020 10.15-12.00 Uhr Kollegienhaus, --
Dienstag 05.05.2020 10.15-12.00 Uhr Kollegienhaus, --
Dienstag 12.05.2020 10.15-12.00 Uhr Kollegienhaus, --
Dienstag 19.05.2020 10.15-12.00 Uhr Kollegienhaus, --
Dienstag 26.05.2020 10.15-12.00 Uhr Kollegienhaus, --
Module Doktorat Französische Literaturwissenschaft: Empfehlungen (Promotionsfach Französische Literaturwissenschaft)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft BA (Bachelor Studienfach Hispanistik)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft BA (Bachelor Studienfach Altertumswissenschaften)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft BA (Bachelor Studiengang Altertumswissenschaften)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft BA (Bachelor Studienfach Nordistik)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft BA (Bachelor Studienfach Italianistik)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft BA (Bachelor Studienfach Deutsche Philologie)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft BA (Bachelor Studienfach Englisch)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft BA (Bachelor Studienfach Französistik)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft MA (Master Studienfach Deutsche Philologie)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft MA (Master Studienfach Nordistik)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft MA (Master Studienfach Hispanistik)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft MA (Master Studienfach Slavistik)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft MA (Master Studienfach Englisch)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft MA (Master Studienfach Deutsche Literaturwissenschaft)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft MA (Master Studienfach Latinistik)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft MA (Master Studienfach Italianistik)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft MA (Master Studienfach Französistik)
Modul: Lectures complexes: Littérature moderne et contemporaine (Bachelor Studienfach Französistik)
Modul: Literatur im Zusammenspiel der Künste und Medien (Master Studiengang Literaturwissenschaft)
Modul: Spécialisation en littérature française (Master Studienfach Französistik)
Leistungsüberprüfung Leistungsnachweis
Hinweise zur Leistungsüberprüfung L'examen aura lieu lors de la dernière semaine.
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: nicht erforderlich
Wiederholungsprüfung eine Wiederholung, Wiederholung zählt
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen nicht wiederholbar
Zuständige Fakultät Philosophisch-Historische Fakultät, studadmin-philhist@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Fachbereich Französische Sprach- und Literaturwissenschaft

Zurück