Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

57024-01 - Kolloquium: Zwischen Tradition und Moderne: Jüdische Literaturen in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts 1 KP

Semester Frühjahrsemester 2020
Angebotsmuster einmalig
Dozierende Alfred Bodenheimer (alfred.bodenheimer@unibas.ch, BeurteilerIn)
Judith Müller (jud.mueller@unibas.ch)
Inhalt Im Rahmen des ersten Studientages Jüdische Literaturen am Zentrum für Jüdische Studien werden Dr. Carmen Reichert von der Universität Augsburg und Orel Sharp von der Ben Gurion Universität des Negev zu Gast sein. Die beiden Vorträge sowie die daran anschliessende Diskussion bilden den Schwerpunkt des Nachmittags. Darüber hinaus wird es eine Einheit zur Textdiskussion geben.

 

Anmeldung zur Lehrveranstaltung Um definite schriftliche Anmeldung an jud.mueller@unibas.ch wird bis 1. März 2020 gebeten. Das detaillierte Programm wird rechtzeitig bekannt gegeben.
Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz

 

Intervall Block
Datum 24.03.2020 – 24.03.2020
Zeit Siehe Detailangaben
Datum Zeit Raum
Dienstag 24.03.2020 14.00-18.00 Uhr --, --
Module Doktorat Jüdische Studien: Empfehlungen (Promotionsfach Jüdische Studien)
Doktoratsstudium Theologie: Empfehlungen (Doktoratsstudium - Theologische Fakultät)
Modul: Forschungsorientiertes Studium (Master Studienfach Jüdische Studien)
Modul: Jüdische Studien 2 (JSTh 2) (Masterstudium: Theologie)
Modul: Jüdische Studien 2 (JSTh 2) (Master Studienfach Theologie)
Modul: Jüdische Studien 2 (JSTh 2) (Masterstudium: Theologie (Studienbeginn vor 01.08.2018))
Modul: Literaturgeschichte (Master Studiengang Literaturwissenschaft)
Leistungsüberprüfung Lehrveranst.-begleitend
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: nicht erforderlich
Wiederholungsprüfung keine Wiederholungsprüfung
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen nicht wiederholbar
Zuständige Fakultät Philosophisch-Historische Fakultät, studadmin-philhist@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Fachbereich Jüdische Studien

Zurück