Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

58307-01 - Vorlesung: Künstliche Intelligenz im Recht 2 KP

Semester Frühjahrsemester 2020
Angebotsmuster unregelmässig
Dozierende Bijan Fateh-Moghadam (bijan.fateh@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Ringvorlesung mit international renommierten Referentinnen und Referenten. An vier Abenden werden jeweils zwei ExpertInnen ethische und rechtliche Folgeprobleme des Einsatzes „künstlicher Intelligenz“ aus verschiedenen Fachperspektiven beleuchten. Die Ringvorlesung wird durch eine literarische Lesung mit anschliessendem Gespräch abgeschlossen. Detailliertes Programm folgt.

 

Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz

 

Intervall wöchentlich
Datum 07.04.2020 – 05.05.2020
Zeit Dienstag, 18.15-20.00 Juristische Fakultät, Pro Iure Auditorium EG.44
Datum Zeit Raum
Dienstag 07.04.2020 18.15-20.00 Uhr Juristische Fakultät, Pro Iure Auditorium EG.44
Dienstag 14.04.2020 18.15-20.00 Uhr Juristische Fakultät, Pro Iure Auditorium EG.44
Dienstag 21.04.2020 18.15-20.00 Uhr Juristische Fakultät, Pro Iure Auditorium EG.44
Dienstag 28.04.2020 18.15-20.00 Uhr Juristische Fakultät, Pro Iure Auditorium EG.44
Dienstag 05.05.2020 18.15-20.00 Uhr Allgemeine Lesegesellschaft, Münsterplatz 8, 4001 Basel
Module Doktorat Rechtswissenschaft: Empfehlungen (Promotionsfach Rechtswissenschaft)
Leistungsüberprüfung Lehrveranst.-begleitend
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Für Bachelor und Masterstudierende der Juristischen Fakultät gilt die Veranstaltung als ausserfakultäres Wahlfach.
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Belegen via MOnA innerhalb der Belegfrist
Wiederholungsprüfung keine Wiederholungsprüfung
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen beliebig wiederholbar
Zuständige Fakultät Juristische Fakultät, studiendekanat-ius@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Fachbereich Strafrecht

Zurück