Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

14172-01 - Vorlesung mit Kolloquium: Einführung in die Geschlechterforschung 3 KP

Semester Herbstsemester 2020
Angebotsmuster Jedes Herbstsemester
Dozierende Frank Luck (frank.luck@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Koordination: Frank Luck (Frank.Luck@unibas.ch)

Die interdisziplinäre Ringvorlesung gibt einen einführenden Überblick über unterschiedliche fachbezogene Zugänge zu Geschlecht und Geschlechterforschung. Dozierende verschiedener Disziplinen vermitteln jeweils in einem Vortrag Einführungs- und Überblickswissen über den aktuellen Stand der Geschlechterforschung in den jeweiligen verschiedenen Fächern und präsentieren eigene Forschungsprojekte.

Begleitend zur Veranstaltung wird ein Tutorat angeboten, in dem Diskussionen vertieft und mit Alltagswissen verknüpft werden.

Programm (Stand 11.08.2020):
14.09.2020 Einführungssitzung / Dr. des. Frank Luck
21.09.2020 Ur- und Frühgeschichte / Prof. Dr. Brigitte Röder
28.09.2020 Keine Vorlesung
05.10.2020 Gesundheitswissenschaften / Dr. des. Frank Luck
12.10.2020 Transgender Studies / Dr. Yv Nay
19.10.2020 Kulturwissenschaften / Dr. Dominique Grisard
26.10.2020 Biologie / PD Dr. Kerstin Palm
02.11.2020 Literaturwissenschaften / Dr. Andrea Zimmermann
09.11.2020 Rechtswissenschaften / PD Dr. Sandra Hotz
16.11.2020 Sportwissenschaften / Dr. Karolin Heckemeyer
23.11.2020 Philosophie / Dr. des. Deborah Mühlebach
30.11.2020 Comic Studies und Gender / Dr. Véronique Sina
07.12.2020 Global Studies / Prof. Dr. Manuela Boatcă
14.12.2020 Abschlusssitzung / Dr. des. Frank Luck
Lernziele Kenntnisse der Grundlagen der Geschlechterforschung in unterschiedlichen Fächern zur Geschlechterforschung: Wie wird in unterschiedlichen Disziplinen Geschlecht verstanden? Auf welche Weise werden Geschlechterverhältnisse erforscht?
Literatur Die Pflicht- und Wahltexte werden auf ADAM gestellt.
Bemerkungen Die Ringvorlesung wird von Frank Luck organisiert (Frank.Luck@unibas.ch)

 

Teilnahmebedingungen Gleichzeitiger oder vorheriger Besuch der Vorlesungen "Einführung in die Theorie(n) der Geschlechterforschung I oder II"
Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz

 

Intervall wöchentlich
Datum 14.09.2020 – 14.12.2020
Zeit Montag, 10.15-11.45 ZLF, Grosser Hörsaal

Veranstaltung fällt am 28.9.2020 aus.

Datum Zeit Raum
Montag 14.09.2020 10.15-11.45 Uhr ZLF, Fällt krankheitshalber aus.
Montag 21.09.2020 10.15-11.45 Uhr ZLF, Grosser Hörsaal
Montag 28.09.2020 10.15-11.45 Uhr Fällt aus
Montag 05.10.2020 10.15-11.45 Uhr ZLF, Grosser Hörsaal
Montag 12.10.2020 10.15-11.45 Uhr ZLF, Grosser Hörsaal
Montag 19.10.2020 10.15-11.45 Uhr ZLF, Grosser Hörsaal
Montag 26.10.2020 10.15-11.45 Uhr ZLF, Online Präsenz
Montag 02.11.2020 10.15-11.45 Uhr ZLF, Grosser Hörsaal
Montag 09.11.2020 10.15-11.45 Uhr ZLF, Grosser Hörsaal
Montag 16.11.2020 10.15-11.45 Uhr ZLF, Grosser Hörsaal
Montag 23.11.2020 10.15-11.45 Uhr ZLF, Grosser Hörsaal
Montag 30.11.2020 10.15-11.45 Uhr ZLF, Online Präsenz
Montag 07.12.2020 10.15-11.45 Uhr ZLF, Grosser Hörsaal
Montag 14.12.2020 10.15-11.45 Uhr ZLF, Grosser Hörsaal
Module Aufbaumodul (Transfakultäre Querschnittsprogramme im freien Kreditpunkte-Bereich)
Modul: Einführung in die Geschlechterforschung in unterschiedlichen Disziplinen (Bachelor Studienfach Geschlechterforschung)
Modul: Erweiterung Methodenkenntnisse BA (Bachelor Studienfach Religionswissenschaft)
Modul: Erweiterung Methodenkenntnisse MA (Master Studienfach Religionswissenschaft)
Modul: Fields: Knowledge Production and Transfer (Master Studiengang African Studies)
Modul: Profil: Geschlechtergeschichte (Master Studiengang Europäische Geschichte (Studienbeginn vor 01.08.2018))
Modul: Transfer: Europa interdisziplinär (Master Studiengang Europäische Geschichte in globaler Perspektive )
Wahlbereich Bachelor Soziologie: Empfehlungen (Bachelor Studienfach Soziologie)
Leistungsüberprüfung Lehrveranst.-begleitend
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Regelmässige Teilnahme, Pflichtlektüre, Essay.
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: nicht erforderlich
Wiederholungsprüfung keine Wiederholungsprüfung
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen beliebig wiederholbar
Zuständige Fakultät Philosophisch-Historische Fakultät, studadmin-philhist@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Fachbereich Gender Studies

Zurück