Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

44820-01 - Vorlesung: Klinische Pharmazie: Grundlagen 2 KP

Semester Herbstsemester 2020
Angebotsmuster Jedes Herbstsemester
Dozierende Fabienne Böni (fabienne.boeni@unibas.ch)
Kurt Hersberger (kurt.hersberger@unibas.ch)
Markus Leopold Lampert (markus.lampert@unibas.ch, BeurteilerIn)
Ursula von Mandach (u.vonmandach@unibas.ch)
Inhalt Die Klinische Pharmazie befasst sich mit Konzepten, Modellen und Methoden, welche die rationale, sichere und ökonomische Anwendung von Arzneimitteln am einzelnen Patieten, an bestimmten Populationen und in der Gesellschaft fördert.
Die Vorlesung liefert dazu die notwendigen Grundlagen:
- Definition und Etnwickung der Klinischen Pharmazie
- Konzepte der Arzneimitteltherapiesicherheit (Medikationsfehler, Arzneimittel-bezogene Probleme)
- Spezifische pharmazeutische Bedürfnisse spezieller Patientengruppen (Schwangere und Stillende, Kinder, geriatrische Patienten) und spezieller Betreuungssituationen (Spitalaustritt)
- Management von Arzneimittelwechselwirkungen
Lernziele Die Studierenden...
- ... kennen die Definition der klinischen Pharmazie
- ... sind mit den Begriffen in Bezug zur Arzneimtteltherapiesicherheit vertraut
- ... kennen die Bedürfnisse spezifischer Patientengruppen (Schwangere und Stillende, Kinder, geriatrische Patienten) in Bezug zur pharmazeutischen Betreuung
- ... verstehen die spezifischen arzneimittelbezogenen Probleme an der Schnittstelle ambulant-stationär
- ... können potentielle Arzneimittelinteraktionen beurteilen und angemessene Massnahmen vorschlagen

(Detaillierte Lernziele werden in der Vorlesung abgegeben)
Literatur Empfohlenes Lehrbuch:
Jahde U, Radziwill R, Kloft C: Klinische Pharmazie - Grundlagen und Anwendung. Wiss. Verlagsgesellschaft Stuttgart 2010.
Bemerkungen Film- und Tonaufnahmen während der Lehrveranstaltung sind strikte untersagt (Aufnahmegeräte können konfisziert werden).

 

Teilnahmebedingungen Abgeschlossenes Bachelorstudium BSc Pharmazeutische Wissenschaften
Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz
HörerInnen willkommen

 

Intervall wöchentlich
Datum 17.09.2020 – 29.10.2020
Zeit Donnerstag, 08.15-12.00 Biozentrum, Hörsaal 102
Datum Zeit Raum
Donnerstag 17.09.2020 08.15-12.00 Uhr Biozentrum, Hörsaal 102
Donnerstag 24.09.2020 08.15-12.00 Uhr Biozentrum, Hörsaal 102
Donnerstag 01.10.2020 08.15-12.00 Uhr Biozentrum, Hörsaal 102
Donnerstag 08.10.2020 08.15-12.00 Uhr Botanik, Hörsaal 00.003
Donnerstag 15.10.2020 08.15-12.00 Uhr Botanik, Hörsaal 00.003
Donnerstag 22.10.2020 08.15-12.00 Uhr Botanik, Hörsaal 00.003
Donnerstag 29.10.2020 08.15-12.00 Uhr Botanik, Hörsaal 00.003
Module Modul: Klinische Pharmazie (Masterstudium: Pharmazie)
Leistungsüberprüfung Lehrveranst.-begleitend
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Details unter https://pharma.unibas.ch/de/teaching/pruefungen-exams/leistungsueberpruefungen/lluep/
Zulassung zu allfälligem Wiederholtermin nur für Repetenten oder als Erstprüfung mit Gesuch und ärztlichem Zeugnis
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung An-/Abmelden: Belegen resp. Stornieren der Belegung via MOnA
Wiederholungsprüfung keine Wiederholungsprüfung
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen beliebig wiederholbar
Zuständige Fakultät Philosophisch-Naturwissenschaftliche Fakultät, studiendekanat-philnat@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Departement Pharmazeutische Wissenschaften

Zurück