Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

58434-01 - Seminar: Weltgesellschaft - der Ansatz der Weltsystem-Analyse von Immanuel Wallerstein und anderen 3 KP

Semester Herbstsemester 2020
Angebotsmuster einmalig
Dozierende Alex Demirovic (alex.demirovic@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Das Seminar befasst sich mit dem Ansatz der Weltsystem-Analyse, einem einflussreichen soziologischen Ansatz, der die moderne Gesellschaft – Ökonomie, Politik, Kultur, Wissenschaft - von vornherein im Zusammenhang eines sich historisch verändernden Weltsystems sieht. In den vergangenen Jahrzehnten ist es zu erheblichen Veränderungen der globalen Gesellschaft gekommen: mehrere ökonomische Krisen, es stellen sich die Herausforderungen des Klimawandels, der Migration oder weltweiter Pandemien. In diesem Zusammenhang verlieren Europa und die USA, also die Nordatlantikregion, die die vergangenen Jahrhunderte maßgeblich bestimmte, erheblich an Gewicht und Einfluss zugunsten Chinas. Die Beschäftigung mit Wallerstein, Frank, Arrighi oder Moore sollen helfen, sich einige der Grundlagen für ein Verständnis dieser Prozesse zu erarbeiten.
Lernziele Erarbeitung eines Verständnisses von «Weltgesellschaft» und ihres jeweiligen Charakters; Grundlagenbegriffe der Weltsystemanalyse und ihres Verständnisses von globalen, ökonomischen, politischen oder ökologischen Zusammenhängen; Vertiefung der Kenntnisse in kritischer Gesellschaftstheorie.
Literatur Immanuel Wallerstein: Welt-System-Analyse, Wiesbaden 2019
Immanuel Wallerstein: Der historische Kapitalismus, Hamburg 1982
Frank, Andre Gunder: Orientierung im Weltsystem, Wien 2005

 

Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz

 

Intervall wöchentlich
Datum 14.09.2020 – 14.12.2020
Zeit Montag, 16.15-18.00 - Online Präsenz -
Datum Zeit Raum
Montag 14.09.2020 16.15-18.00 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 118
Montag 21.09.2020 16.15-18.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Montag 28.09.2020 16.15-18.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Montag 05.10.2020 16.15-18.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Montag 12.10.2020 16.15-18.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Montag 19.10.2020 16.15-18.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Montag 26.10.2020 16.15-18.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Montag 02.11.2020 16.15-18.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Montag 09.11.2020 16.15-18.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Montag 16.11.2020 16.15-18.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Montag 23.11.2020 16.15-18.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Montag 30.11.2020 16.15-18.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Montag 07.12.2020 16.15-18.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Montag 14.12.2020 16.15-18.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Module Modul: Erweiterung Gesellschaftswissenschaften M.A. (Master Studienfach Politikwissenschaft)
Modul: Soziologische Theorie MA (Master Studienfach Soziologie)
Leistungsüberprüfung Lehrveranst.-begleitend
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Präsentationen und Handouts, Essays.
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: nicht erforderlich
Wiederholungsprüfung keine Wiederholungsprüfung
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen nicht wiederholbar
Zuständige Fakultät Philosophisch-Historische Fakultät, studadmin-philhist@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Fachbereich Soziologie

Zurück