Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

58611-01 - Seminar: Advanced Research Methods in Bioethics - Data Analysis with Individual Sessions 1 KP

Semester Herbstsemester 2020
Angebotsmuster einmalig
Dozierende Eva De Clercq (eva.declercq@unibas.ch)
Tenzin Wangmo (tenzin.wangmo@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt This seminar is designed for PhD students in the Bioethics and Biomedical ethics program. It comprises hands-on data analysis of qualitative interview or focus-group data from their research projects. Thus, students registered for this course must have already collected data for their projects before setting up individual sessions.
Lernziele From this student data oriented hands-on seminar, it is expected that the student will (1) understand qualitative analysis and (2) gain practice in carrying out a specific qualitative analysis technique (e.g. thematic analysis, grounded theory).
Literatur Will be provided before the first meeting date.

 

Teilnahmebedingungen PhD students in Biomedicalethics or Bioethics
Anmeldung zur Lehrveranstaltung Mona and Individual arrangements via Tenzin Wangmo (tenzin.wangmo@unibas.ch)
Unterrichtssprache Englisch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz

 

Intervall unregelmässig
Datum 14.09.2020 – 18.12.2020
Zeit Siehe Detailangaben

Institute for Biomedical Ethics, library. Bernoullistrasse 28, 4056 Basel
The dates will be chosen with individual students.

Keine Einzeltermine verfügbar, bitte informieren Sie sich direkt bei den Dozierenden.

Module Aufbaumodul (Teil D) (Transfakultäre Querschnittsprogramme im freien Kreditpunkte-Bereich)
Doktorat Bio- und Medizinethik: Empfehlungen (Promotionsfach Bio- und Medizinethik)
Leistungsüberprüfung Lehrveranst.-begleitend
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Attendance and homework
Pass / Fail
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: Dozierende
Wiederholungsprüfung keine Wiederholungsprüfung
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen nicht wiederholbar
Zuständige Fakultät Medizinische Fakultät
Anbietende Organisationseinheit Institut für Bio- und Medizinethik

Zurück