Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

58747-01 - Arbeitsgemeinschaft: Übersetzung: Dolmetschen aus dem Russischen im kulturellen Bereich: Lesung, Interview, Gespräch, Vortrag, Führung 2 KP

Semester Herbstsemester 2020
Angebotsmuster einmalig
Dozierende Maria Chevrekouko (maria.chevrekouko@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Einen Schriftsteller, Künstler oder Experten in seiner Muttersprache zu erleben – darin liegt bei kulturellen Anlässen ein besonderer Reiz für das Publikum und zugleich eine Herausforderung für Dolmetscherinnen und Dolmetscher. Wie überträgt man nicht nur den „Text“ an sich, sondern auch feine Nuancen des Stils und des Charakters? Wie trifft man den richtigen Ton und lässt der Hauptfigur der Veranstaltung den nötigen Raum für freien Ausdruck? Als Dolmetscher muss man sich spontan sowohl in das Publikum als auch in den Redner hineinversetzen können und unterschiedliche Techniken, wie Konsekutiv-, Gesprächs- und Flüsterdolmetschen, beherrschen. Doch auch die beste Technik nützt wenig, wen die Chemie nicht stimmt. Beim Dolmetschen an Veranstaltungen entscheiden oft die ersten Minuten, ob das nötige Vertrauensverhältnis aufgebaut werden kann. Und… last but not least… nicht immer steht ein professioneller Dolmetscher zu Diensten – oft müssen die Veranstalterinnen und Veranstalter seine Aufgaben übernehmen. In dieser Arbeitsgemeinschaft werden wir praktische Erfahrungen im Dolmetschen machen sowie Beispiele von Einsätzen analysieren und darüber diskutieren.
Literatur Wir werden mit Video- und Audioaufnahmen von Veranstaltungen arbeiten, die teilweise im Voraus für die Vorbereitung zur Verfügung gestellt werden.

 

Teilnahmebedingungen Mittlere bis fortgeschrittene Russischkenntnisse
Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz

 

Intervall unregelmässig
Datum 20.10.2020 – 17.11.2020
Zeit Siehe Detailangaben

Die Veranstaltung wird an den folgenden Daten stattfinden:
20.10. 12-14 Uhr
27.10. 12-16 Uhr
03.11. 12-16 Uhr
10.11. 12-16 Uhr
17.11. 12-16 Uhr

Datum Zeit Raum
Dienstag 20.10.2020 12.00-14.00 Uhr Totentanz, Multimediaraum 02.003
Dienstag 27.10.2020 12.00-16.00 Uhr Totentanz, Multimediaraum 02.003
Dienstag 03.11.2020 12.00-16.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Dienstag 10.11.2020 12.00-16.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Dienstag 17.11.2020 12.00-16.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Module Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft BA (Bachelor Studienfach Nordistik)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft BA (Bachelor Studienfach Italianistik)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft BA (Bachelor Studienfach Hispanistik)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft BA (Bachelor Studiengang Altertumswissenschaften)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft BA (Bachelor Studienfach Altertumswissenschaften)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft BA (Bachelor Studienfach Englisch)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft BA (Bachelor Studienfach Deutsche Philologie)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft BA (Bachelor Studienfach Französistik)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft MA (Master Studienfach Nordistik)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft MA (Master Studienfach Französistik)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft MA (Master Studienfach Slavistik)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft MA (Master Studienfach Hispanistik)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft MA (Master Studienfach Deutsche Philologie)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft MA (Master Studienfach Deutsche Literaturwissenschaft)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft MA (Master Studienfach Italianistik)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft MA (Master Studienfach Englisch)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft MA (Master Studienfach Latinistik)
Modul: Literaturwissenschaftliche Praxis (Editionsphilologie, Literarisches Übersetzen, Literaturkritik) (Master Studiengang Literaturwissenschaft)
Modul: Slavische Kulturwissenschaft (Master Studienfach Slavistik)
Wahlbereich Master Deutsche Philologie: Empfehlungen (Master Studienfach Deutsche Philologie)
Leistungsüberprüfung Lehrveranst.-begleitend
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Lehrveranstaltungsbegleitend, jeweils Analyse und/oder Vorbereitung eines Einsatzbeispiels
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: nicht erforderlich
Wiederholungsprüfung keine Wiederholungsprüfung
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen nicht wiederholbar
Zuständige Fakultät Philosophisch-Historische Fakultät, studadmin-philhist@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Departement Sprach- und Literaturwissenschaften

Zurück