Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

16476-01 - Vorlesung: Equity Markets: Primary Market, Regulation, Settlement and Custody 3 KP

Semester Herbstsemester 2020
Angebotsmuster Jedes Herbstsemester
Dozierende Reto Francioni (reto.francioni@unibas.ch)
Peter Weber (p.weber@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Inhalt und Ziele:
Wissen über die Bedeutung und Funktionsweise von Aktienbörsen unter Berücksichtigung folgender zentraler Themen:
• Primary Markets und Initial Public Offerings Börse
• Reglemente, Gesetzgebung und Überwachung von Aktienmärkten (Scope: Local / EU / Global)
• Settlement
• Custody
• Spezialthemen: Beispielsweise Modular Market Model (erweitert) und Meldepflichten von Grossaktionären

Marktstrukturtheorie wird anhand von Beispielen aus der Praxis erläutert.
Die Kernbegriffe werden gemäss speziellem "Glossary Exchanges" eingeführt und erläutert.
Lernziele Kenntnis von Bedeutung und Funktionsweise von Aktienbörsen
Literatur Pflichtliteratur:
Schwarz, R./ Francioni, R.: Equity Markets in Action: The Fundamentals of Liquidity, Market Structure & Trading: The Fundamentals of Liquidity, Market Structure and Trading. Wiley, 2004.
Ergänzende Angaben in der Vorlesung.

Ergänzende Literatur:
Lecture Notes, Glossary, Gesetzestexte, Reglemente und White Papers werden auf ADAM zur Verfügung gestellt.
Bemerkungen

Weblink Weblink

 

Teilnahmebedingungen Abgeschlossenes Bachelorstudium in Wirtschaftswissenschaften
Anmeldung zur Lehrveranstaltung Bitte belegen Sie die Veranstaltung in MOnA. Eine Abmeldung von der Prüfung ist dann bis am 23. November 2020, 20.00 Uhr beim Studiendekanat WWZ per Email (studiendekanat-wwz@unibas.ch) möglich.
Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz

 

Intervall unregelmässig
Datum 20.11.2020 – 30.11.2020
Zeit Siehe Detailangaben
Datum Zeit Raum
Freitag 20.11.2020 08.30-14.00 Uhr Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, Auditorium
Montag 23.11.2020 08.30-14.00 Uhr Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, Auditorium
Montag 30.11.2020 08.30-13.30 Uhr Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, Auditorium
Module Modul: Wahlbereich (Masterstudium: Wirtschaftswissenschaften)
Leistungsüberprüfung Semesterendprüfung
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Für die Teilnahme an der Veranstaltung und das erfolgreiche Ablegen der Prüfung werden drei Credit Points vergeben.
Schriftliche Prüfung:
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: Studiendekanat
Wiederholungsprüfung keine Wiederholungsprüfung
Skala 1-6 0,1
Wiederholtes Belegen beliebig wiederholbar
Zuständige Fakultät Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät / WWZ, studiendekanat-wwz@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät / WWZ

Zurück