Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

32902-01 - Vorlesung: Lohn und Motivation 6 KP

Semester Herbstsemester 2020
Angebotsmuster Jedes Herbstsemester
Dozierende Michael Beckmann (michael.beckmann@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt 1. Einleitung
2. Leistungslöhne
3. Managerlöhne
4. Wettbewerb am Arbeitsplatz: Turnierlöhne
5. Kooperation am Arbeitsplatz: Teamprämien und Erfolgsbeteiligung
6. Leistungsanreize und intrinsische Motivation
7. Leistungsanreize und soziale Präferenzen
8. Schlussfolgerungen und Ausblick
Lernziele Die Studierenden sollen lernen
- unter welchen Bedingungen Leistungslöhne als Motivationsinstrument sinnvoll eingesetzt werden können und wann die Verwendung von Leistungslöhnen problematisch ist.
- welche alternativen Lohnmodelle und nicht-monetäre Instrumente zur Motivation der Mitarbeiter in Betracht kommen, wenn der Einsatz von Leistungslöhnen Probleme aufwirft.
- dass die Funktionsweise von Motivationsinstrumenten massgeblich von den Verhaltensannahmen über die beteiligten Akteure abhängt.
Literatur Die gesamten Literaturangaben finden Sie auf der Abteilungs-Homepage
Weblink Weblink

 

Teilnahmebedingungen Studierende, die bereits 18836 Entlohnungspolitik à 3 KP und 30619 Anreizmechanismen in Organisationen erfolgreich bestanden haben, können diese Veranstaltung nicht mehr belegen.
Wenn allerdings nur eine der beiden erwähnten Veranstaltungen bestanden wurde, darf "Lohn und Motivation" besucht werden.
Anmeldung zur Lehrveranstaltung Belegen in MOnA; Eucor-Studierende und Studierende anderer CH-Universitäten müssen innerhalb der Belegfrist mit einem Hörerschein beim Studiensekretariat im Kollegienhaus belegen. Für alle gilt: Belegen = Anmeldung zur Prüfung.
Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz

 

Intervall wöchentlich
Datum 15.09.2020 – 09.12.2020
Zeit

Die Veranstaltung wird zeitfensterUNabhängig online angeboten. Das Online-Material wird wöchentlich zu den folgenden Zeiten auf Switchtube hochgeladen: Dienstag, 12 Uhr und Mittwoch, 16 Uhr.

Keine Einzeltermine verfügbar, bitte informieren Sie sich direkt bei den Dozierenden.

Module Vertiefungsmodul: Labour Economics, Human Resources and Organization (Masterstudium: Wirtschaftswissenschaften)
Leistungsüberprüfung Semesterendprüfung
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Schriftliche Prüfung (online durchgeführt)
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Belegen via MOnA innerhalb der Belegfrist
Wiederholungsprüfung keine Wiederholungsprüfung
Skala 1-6 0,1
Wiederholtes Belegen beliebig wiederholbar
Zuständige Fakultät Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät / WWZ, studiendekanat-wwz@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät / WWZ

Zurück