Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

46436-01 - Kolloquium: Forschungsdebatten International Economics 3 KP

Semester Herbstsemester 2020
Angebotsmuster Jedes Semester
Dozierende Rolf Weder (rolf.weder@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Es handelt sich hier um den sogenannten "Trade Lunch", der während des Semesters unter Doktoranden und Postdocs im Bereich "Aussenwirtschaft und Europäische Integration" an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Basel (Prof. Rolf Weder) seit vielen Jahren stattfindet.

Diskussion und Lösungsfindung zu Problemen aus der eigenen aktuellen Forschung, Debatte aktueller wirtschafts- und gesellschaftspolitischer Fragestellungen, Besprechung von ausgewählten Beiträgen aus der aktuellen wissenschaftlichen Literatur in den Bereichen International Trade und European Integration.

Masterstudierende im MSc in Business and Economics, die im Bereich "International Trade" oder "European Integration" eine Masterarbeit verfassen, haben die Möglichkeit, an einzelnen Terminen ihre Konzeption zur Masterarbeit und allfällige erste Ergebnisse vorzutragen (ohne Kreditpunkte). Sie erhalten dafür eine persönliche Einladung vom Betreuer.
Lernziele Forschungskolloquium zur Vertiefung und Diskussion aktueller Fragestellungen aus der eigenen Forschung.
Literatur Wird im Kolloquium bekannt gegeben. Es werden zum Beispiel auch neue Papiere aus der Literatur im Bereich International Trade und European Integration besprochen, die im Zusammenhang mit der eigenen Forschung stehen.
Bemerkungen Das aktuelle Programm mit den Themen und Vorträgen wird auf meiner Homepage publiziert werden:
https://wwz.unibas.ch/de/internationaltrade/lehre/
Weblink Professur Rolf Weder, Lehre

 

Teilnahmebedingungen Diese Veranstaltung kann nur von Doktoranden, wissenschaftlichen Mitarbeitern und Postdocs an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät mit einem Forschungsschwerpunkt im Bereich "International Trade" und/oder "European Integration" belegt werden. Gäste sind auf Anfrage willkommen.

Gewisse Termine finden zusammen mit dem Kolloquium "Internationale Forschungsdebatten" statt, welches für Studierende im Master of Arts in European Global Studies angeboten wird, die eine Masterarbeit im Bereich der Sozialwissenschaften und dem Thema der Globalisierung und der Europäischen Integration verfassen.
Anmeldung zur Lehrveranstaltung Über MOnA. Termine werden in der ersten Veranstaltung bekannt gegeben.
Unterrichtssprache Englisch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz

 

Intervall wöchentlich
Datum 18.09.2020 – 18.12.2020
Zeit Freitag, 12.30-14.00 Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, Seminarraum S14 HG.32
Datum Zeit Raum
Freitag 18.09.2020 12.30-14.00 Uhr Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, Seminarraum S14 HG.32
Freitag 25.09.2020 12.30-14.00 Uhr Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, Seminarraum S14 HG.32
Freitag 02.10.2020 12.30-14.00 Uhr Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, Seminarraum S14 HG.32
Freitag 09.10.2020 12.30-14.00 Uhr Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, Seminarraum S14 HG.32
Freitag 16.10.2020 12.30-14.00 Uhr Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, Seminarraum S15 HG.31
Freitag 23.10.2020 12.30-14.00 Uhr Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, Seminarraum S14 HG.32
Freitag 30.10.2020 12.30-14.00 Uhr Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, Seminarraum S14 HG.32
Freitag 06.11.2020 12.30-14.00 Uhr Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, Seminarraum S14 HG.32
Freitag 13.11.2020 12.30-14.00 Uhr Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, Seminarraum S14 HG.32
Freitag 20.11.2020 12.30-14.00 Uhr Juristische Fakultät, Sitzungszimmer S1 HG.31
Freitag 27.11.2020 12.30-14.00 Uhr Dies Academicus
Freitag 04.12.2020 12.30-14.00 Uhr Juristische Fakultät, Sitzungszimmer S1 HG.31
Freitag 11.12.2020 12.30-14.00 Uhr Juristische Fakultät, Sitzungszimmer S1 HG.31
Freitag 18.12.2020 12.30-14.00 Uhr Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, Seminarraum S14 HG.32
Module Modul: Fachlich-methodische Weiterbildung (Doktoratsstudium - Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät)
Leistungsüberprüfung Semesterendprüfung
Hinweise zur Leistungsüberprüfung PASS / FAIL
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Belegen via MOnA innerhalb der Belegfrist
Wiederholungsprüfung keine Wiederholungsprüfung
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen beliebig wiederholbar
Zuständige Fakultät Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät / WWZ, studiendekanat-wwz@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät / WWZ

Zurück