Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

59027-01 - Proseminar: Gefährtinnen von Königen und Kaisern im Mittelalter 3 KP

Semester Herbstsemester 2020
Angebotsmuster einmalig
Dozierende Anne Huijbers (a.huijbers@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Zehntausende von Menschen verfolgen jedes Jahr zu Weihnachten vor den Bildschirmen das Schicksal der am 24. Dezember 1837 geborenen Sissi, die durch ihre Heirat mit ihrem Cousin Franz Joseph ab 1854 Kaiserin von Österreich wurde. Minder berühmt, aber in ihren Viten doch nicht minder spannend, sind jene Frauen, die im Laufe des Mittelalters an der Seite der Könige und Kaiser standen. Ihre Handlungsspielräume zu beleuchten und zu eruieren, inwiefern sie Eingang in die zeitgenössischen Quellen gefunden haben, soll Ziel dieses Kurses sein.
Literatur Fößel, Amalie (Hg.), Die Kaiserinnen des Mittelalters, Regensburg 2011.

Kurt-Ulrich Jäschke, Notwendige Gefährtinnen. Königinnen der Salierzeit als Herrscherinnen und Ehefrauen im römisch-deutschen Reich des 11. und beginnenden 12. Jahrhunderts, Saarbrücken-Scheidt 1991 (Historie und Politik 1).
Bemerkungen Aufgrund der coronabedingten Einschränkungen ist die Teilnehmerzahl auf 40 beschränkt. Der verfügbare Unterrichtsraum bietet Platz für 24 Teilnehmende. Bei höherer Belegung wird in dieser Lehrveranstaltung der Präsenzunterricht mit digitalen Elementen kombiniert (Halbklassen, Zuschaltung, Arbeitsgruppen…).

 

Teilnahmebedingungen Für Studierende des BSF Geschichte im Grundstudium mit abgeschlossenem Einführungskurs Geschichte. Teilnahme an der ersten Sitzung ist obligatorisch. Bei Überbelegung werden Studierende des BSF Geschichte, die noch kein Proseminar in dem Modul absolviert haben, bevorzugt zugelassen.
Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz

 

Intervall wöchentlich
Datum 14.09.2020 – 14.12.2020
Zeit Montag, 16.15-18.00 Departement Geschichte, Seminarraum 1
Datum Zeit Raum
Montag 14.09.2020 16.15-18.00 Uhr Departement Geschichte, Seminarraum 1
Montag 21.09.2020 16.15-18.00 Uhr Departement Geschichte, Seminarraum 1
Montag 28.09.2020 16.15-18.00 Uhr Departement Geschichte, Seminarraum 1
Montag 05.10.2020 16.15-18.00 Uhr Departement Geschichte, Seminarraum 1
Montag 12.10.2020 16.15-18.00 Uhr Departement Geschichte, Seminarraum 1
Montag 19.10.2020 16.15-18.00 Uhr Departement Geschichte, Seminarraum 1
Montag 26.10.2020 16.15-18.00 Uhr Departement Geschichte, Seminarraum 1
Montag 02.11.2020 16.15-18.00 Uhr Departement Geschichte, Seminarraum 1
Montag 09.11.2020 16.15-18.00 Uhr Departement Geschichte, Seminarraum 1
Montag 16.11.2020 16.15-18.00 Uhr Departement Geschichte, Seminarraum 1
Montag 23.11.2020 16.15-18.00 Uhr Departement Geschichte, Seminarraum 1
Montag 30.11.2020 16.15-18.00 Uhr Departement Geschichte, Seminarraum 1
Montag 07.12.2020 16.15-18.00 Uhr Departement Geschichte, Seminarraum 1
Montag 14.12.2020 16.15-18.00 Uhr Departement Geschichte, Seminarraum 1
Module Modul: Basis Mittelalter (Bachelor Studienfach Geschichte)
Leistungsüberprüfung Lehrveranst.-begleitend
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Aktive Teilnahme.
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: nicht erforderlich
Wiederholungsprüfung keine Wiederholungsprüfung
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen nicht wiederholbar
Zuständige Fakultät Philosophisch-Historische Fakultät, studadmin-philhist@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Departement Geschichte

Zurück