Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

12648-01 - Geländepraktikum: Ökologische Standortansprache 3 KP

Semester Frühjahrsemester 2021
Angebotsmuster Jedes Frühjahrsem.
Dozierende Christine Alewell (christine.alewell@unibas.ch)
Pedro Batista (pedro.batista@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Im Geländepraktikum wird die bodenkundliche Feldansprache sowie Methoden zur
physikalischen und chemischen Beurteilung von Böden erlernt und angewandt. Es
wird eine Einführung zu den wichtigsten Feldmerkmalen der Bodenkartierung
gegeben. Zudem wird dargestellt, welche Schlüsse aus den Bodenmerkmalen für die
Standorteigenschaften gezogen werden können. Gleichzeitig werden die
Studierenden eigenständig ein kleines Forschungsprojekt konzipieren und
durchführen. Damit lernen die Studierenden die Durchführung von Feldmessungen und
projektorientiertes Arbeiten im Gelände.
Lernziele - Erarbeiten der Grundlagen zur Feldansprache von Bodenmerkmalen
- Grundlagen und Methoden zur Messung der Bodenchemie, -physik
- Einführung in die ökologische Bewertung von Standorten
- Erarbeitung und Durchführung eines wissenschaftlichen Projekts
Literatur Wird im Praktikum bekannt gegeben
Weblink Umweltgeowissenschaften

 

Teilnahmebedingungen Die Kenntnisse des Teils System Erde: Einführung in die Bodenkunde und eine bodenkundliche Exkursion oder äquivalente Kenntnisse werden vorausgesetzt.
Anmeldung zur Lehrveranstaltung In der Vorbesprechung vom 08.03.21
Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien Online-Angebot fakultativ

 

Intervall unregelmässig
Datum 08.03.2021 – 08.03.2021
Zeit Siehe Detailangaben

Vorbesprechung am 08.03.21; Vorbereitung 21./22.07.21, Nachbereitung 02./03.08.21 jeweils ganztägig im Bernoullianum; Praktische Woche vom 26.07. - 30.07.21

Datum Zeit Raum
Montag 08.03.2021 16.30-17.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Module Modul: Methodenkompetenz Geographie und Klimatologie (Bachelorstudium: Geowissenschaften)
Modul: Methodenkompetenz Geologie und Mineralogie (Bachelorstudium: Geowissenschaften)
Modul: Methodenkompetenz Umweltgeowissenschaften und Biogeochemie (Bachelorstudium: Geowissenschaften)
Wahlmodul: Umweltgeowissenschaften und Biogeochemie (Bachelorstudium: Geowissenschaften)
Leistungsüberprüfung Lehrveranst.-begleitend
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Im Praktikum sowie Abgabe eines Poster. Eine Wiederholungsprüfung in Form einer mündlichen Prüfung ist möglich.
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung An-/Abmelden: Belegen resp. Stornieren der Belegung via MOnA
Wiederholungsprüfung keine Wiederholungsprüfung
Skala 1-6 0,5
Wiederholtes Belegen beliebig wiederholbar
Zuständige Fakultät Philosophisch-Naturwissenschaftliche Fakultät, studiendekanat-philnat@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Geowissenschaften

Zurück