Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

10295-01 - Vorlesung: Strafrecht Allgemeiner Teil II 6 KP

Semester Frühjahrsemester 2021
Angebotsmuster Jedes Frühjahrsem.
Dozierende Sabine Gless (sabine.gless@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Die Vorlesung Strafrecht AT II schliesst an die Vorlesung Strafrecht AT I an. Die erste Hälfte des Semesters wird der Fortsetzung der Zurechnungslehre gewidmet. So werden unter anderem die Themen Täterschaft und Teilnahme, Unterlassung, Fahrlässigkeit und die Konkurrenzen behandelt. Im zweiten Teil des Semester werden die strafrechtlichen Sanktionen dargestellt und die Grundsätze der Strafzumessung vermittelt.
Parallel zur Vorlesung werden wieder Tutorate angeboten. Im Laufe des Semesters werden zwei Probeklausuren abgehalten.
Lernziele Die Studierenden haben die allgemeinen Regeln der Zurechnung strafrechtlicher Verantwortlichkeit sowie die Grundzüge des strafrechtlichen Sanktionenrechts verstanden. Sie sind in der Lage, ihnen vorgelegte Fälle daraufhin zu analysieren, ob und wie sich die dort agierenden Personen strafbar gemacht haben.
Literatur - SEELMANN/GETH, Strafrecht Allgemeiner Teil, 6. Auflage, Basel 2016.
- TRECHSEL/NOLL/PIETH, Schweizerisches Strafrecht – Allgemeiner Teil I, Allgemeine Voraussetzungen der Strafbarkeit 7. Auflage, Zürich/Basel/Genf 2017.
- STRATENWERTH, Schweizerisches Strafrecht, Allgemeiner Teil I: Die Straftat, 4. Auflage, Bern 2011.
- STRATENWERTH/BOMMER, Schweizerisches Strafrecht, Allgemeiner Teil II: Strafen und Massnahmen, 3. Auflage, Bern 2020.

Die Studierenden sind gebeten, in der Vorlesung sowie im Tutorat stets ein aktuelles Exemplar des StGB mitzubringen.
Bemerkungen Pflichtfach Grundstudium
Die Veranstaltung beginnt aufgrund der derzeitigen Lage ausschliesslich als Online-Veranstaltung (Zoom). Im Falle einer Umstellung auf Präsenz werden zwei Fragestunden am 17.5 und 18.5. 2021 in hybrider Form (Live-Übertragung und Teilpräsenz) erfolgen.

 

Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz

 

Intervall wöchentlich
Datum 01.03.2021 – 01.06.2021
Zeit Montag, 10.15-12.00 - Online Präsenz -
Dienstag, 10.15-12.00 - Online Präsenz -

Siehe unter Bemerkungen.

Datum Zeit Raum
Montag 01.03.2021 10.15-12.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Dienstag 02.03.2021 10.15-12.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Montag 08.03.2021 10.15-12.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Dienstag 09.03.2021 10.15-12.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Montag 15.03.2021 10.15-12.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Dienstag 16.03.2021 10.15-12.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Montag 22.03.2021 10.15-12.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Dienstag 23.03.2021 10.15-12.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Montag 29.03.2021 10.15-12.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Dienstag 30.03.2021 10.15-12.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Montag 05.04.2021 10.15-12.00 Uhr Ostern
Dienstag 06.04.2021 10.15-12.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Montag 12.04.2021 10.15-12.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Dienstag 13.04.2021 10.15-12.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Montag 19.04.2021 10.15-12.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Dienstag 20.04.2021 10.15-12.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Montag 26.04.2021 10.15-12.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Dienstag 27.04.2021 10.15-12.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Montag 03.05.2021 10.15-12.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Dienstag 04.05.2021 10.15-12.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Montag 10.05.2021 10.15-12.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Dienstag 11.05.2021 10.15-12.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Montag 17.05.2021 10.15-12.00 Uhr Kollegienhaus, Aula 033
Dienstag 18.05.2021 10.15-12.00 Uhr Physik, Grosser Hörsaal, 1.03
Montag 24.05.2021 10.15-12.00 Uhr Pfingstmontag
Dienstag 25.05.2021 10.15-12.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Montag 31.05.2021 10.15-12.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Dienstag 01.06.2021 10.15-12.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Module Modul: Strafrecht I (Bachelor Studienfach Rechtswissenschaft)
Modul: Strafrecht I (Bachelorstudium: Rechtswissenschaft) (Pflicht)
Leistungsüberprüfung Klausur, Vorlesungs-, Fachprü.
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Siehe 8-12 der BlawO - Pflichtfach Grundstudium
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Belegen via MOnA innerhalb der Belegfrist
Wiederholungsprüfung eine Wiederholung, Wiederholung zählt
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen nicht wiederholbar
Zuständige Fakultät Juristische Fakultät, studiendekanat-ius@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Fachbereich Strafrecht

Zurück