Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

10138-01 - Vorlesung: Corporate Finance 6 KP

Semester Frühjahrsemester 2021
Angebotsmuster Jedes Frühjahrsem.
Dozierende Pascal Gantenbein (pascal.gantenbein@unibas.ch, BeurteilerIn)
Roger Markus Kunz (roger.kunz@unibas.ch)
Christophe Volonté (christophe.volonte@unibas.ch)
Inhalt Die Vorlesung Corporate Finance bietet eine Einführung in die Kerngebiete der modernen Unternehmensfinanzierung. Basierend auf den Grundlagen der Bewertungstheorie und der Funktion von Finanzmärkten wird gezeigt, welche Verbindungen die Unternehmung zum Finanzmarkt hat und wie sie diese gestalten kann. Zentral sind zum einen die Kapitalkosten für Eigenkapital und für Fremdkapital sowie Finanzierungsmöglichkeiten und Massnahmen zur Minimierung von Informationsasymmetrien. Zum anderen muss die Unternehmung ihre strategischen und finanziellen Entscheidungen kontinuierlich auf ihre Werthaltigkeit überprüfen: Sie muss sich mit Fragen der Unternehmensbewertung und der Kapitalstruktur befassen. Themen der Veranstaltung sind somit: Finanzmärkte, Asset Pricing, Kapitalkosten, Unternehmensbewertung, Kapitalstruktur, Finanzierung und Restrukturierungen sowie damit verbundene Fragestellungen. Ergänzende Übungen und Fallstudien sind in die Vorlesung integriert.
Lernziele Die Vorlesung im Aufbaustudium soll ein integrierendes Verständnis der zentralen Elemente der "modernen Corporate Finance" vermitteln.
Literatur Textbuch: David Hillier, Stephen Ross, Randolph Westerfield, Jeffrey Jaffe, Bradford Jordan: Corporate Finance, 4th edition, McGraw-Hill, 2020. (Ebenfalls möglich ist die Verwendung der zweiten Ausgabe von 2016).

Weitere Literatur wird im Syllabus zur Vorlesung angegeben.
Weblink Weblink zu ADAM

 

Teilnahmebedingungen Folgende Veranstaltungen müssen vorgängig belegt worden sein:
10126 Einführung in die Buchführung und Rechnungslegung und
10127 Investitions- und Unternehmensbewertung
Wer diese Voraussetzung nicht erfüllt, belegt die Veranstaltung auf eigene Verantwortung und muss für den erfolgreichen Besuch dieser Vorlesung eventuell mit einem höheren Anteil an Eigenleistung rechnen.
Anmeldung zur Lehrveranstaltung Belegen in MOnA; Eucor-Studierende und Studierende anderer CH-Universitäten müssen innerhalb der Belegfrist mit einem Hörerschein beim Studiensekretariat im Kollegienhaus belegen. Für alle gilt: Belegen = Anmeldung zur Prüfung
Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien Online-Angebot obligatorisch

 

Intervall wöchentlich
Datum 05.03.2021 – 04.06.2021
Zeit Freitag, 14.15-18.00 - Online Präsenz -

reine Online-Präsenzveranstaltung

Datum Zeit Raum
Freitag 05.03.2021 14.15-18.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Freitag 12.03.2021 14.15-18.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Freitag 19.03.2021 14.15-18.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Freitag 26.03.2021 14.15-18.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Freitag 02.04.2021 14.15-18.00 Uhr Ostern
Freitag 09.04.2021 14.15-18.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Freitag 16.04.2021 14.15-18.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Freitag 23.04.2021 14.15-18.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Freitag 30.04.2021 14.15-18.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Freitag 07.05.2021 14.15-18.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Freitag 14.05.2021 14.15-18.00 Uhr Auffahrt
Freitag 21.05.2021 14.15-18.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Freitag 28.05.2021 14.15-18.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Freitag 04.06.2021 14.15-18.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Module Modul Business (BUS) II (Bachelorstudium: Wirtschaftswissenschaften)
Modul Wirtschaftswissenschaften (WiWi) III (Bachelorstudium: Wirtschaftswissenschaften)
Wahlbereich Bachelor Wirtschaftswissenschaften: Empfehlungen (Bachelor Studienfach Wirtschaftswissenschaften)
Leistungsüberprüfung Semesterendprüfung
Hinweise zur Leistungsüberprüfung schriftliche Klausur:
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Belegen via MOnA innerhalb der Belegfrist
Wiederholungsprüfung keine Wiederholungsprüfung
Skala 1-6 0,1
Wiederholtes Belegen beliebig wiederholbar
Zuständige Fakultät Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät / WWZ, studiendekanat-wwz@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät / WWZ

Zurück