Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

60535-01 - Proseminar: Die anthropologische Differenz - der Geist von Tier und Mensch im Verständnis der Frühen Neuzeit 3 KP

Semester Frühjahrsemester 2021
Angebotsmuster einmalig
Dozierende Manuel Fasko (manuel.fasko@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Das Ziel dieses Proseminars ist es einen Einblick in frühneuzeitliche Auffassungen des (menschlichen) Geistes zu gewinnen. Dies geschieht indem ein umfassendes Verständnis der Diskussion, um die anthropologische Differenz erworben wird– so wie sie in der Frühen Neuzeit geführt worden ist.

In dieser Periode wird nämlich der Frage nach einem wesensartigen Unterschied zwischen Menschen und nicht-menschlichen Tieren vermehrt Aufmerksamkeit geschenkt.

Das erste Ziel ist es die beiden Strategien (Assimilationismus und Differentialismus, welche in der Diskussion verfolgt werden kennen zu lernen. Dies wird dazu dienen, dass zweite Ziel zu erreichen: nämlich die Position zur anthropologischen Differenz unterschiedlicher Autor*innen kennen und verstehen zu lernen. Letzteres ermöglicht es uns, drittens, die Argumente und Ausführungen zueinander in Beziehung zu setzen und damit dabei die damaligen Positionen nachzuvollziehen.
Literatur Wild, Markus. Die anthropologische Differenz: der Geist der Tiere in der frühen Neuzeit bei Montaigne, Descartes und Hume. De Gruyter, 2006.
Berkeley, George (diverses).
Descartes, René (diverses).
Hume, David (diverses).
Kant, Immanuel (diverses).
Shepherd, Mary (diverses)
Bemerkungen Für JuristInnen geeignet.

 

Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz
HörerInnen willkommen

 

Intervall wöchentlich
Datum 03.03.2021 – 02.06.2021
Zeit Mittwoch, 10.15-12.00 - Online Präsenz -
Datum Zeit Raum
Mittwoch 03.03.2021 10.15-12.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Mittwoch 10.03.2021 10.15-12.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Mittwoch 17.03.2021 10.15-12.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Mittwoch 24.03.2021 10.15-12.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Mittwoch 31.03.2021 10.15-12.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Mittwoch 07.04.2021 10.15-12.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Mittwoch 14.04.2021 10.15-12.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Mittwoch 21.04.2021 10.15-12.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Mittwoch 28.04.2021 10.15-12.00 Uhr Alte Universität, Hörsaal -101
Mittwoch 05.05.2021 10.15-12.00 Uhr Alte Universität, Hörsaal -101
Mittwoch 12.05.2021 10.15-12.00 Uhr Alte Universität, Hörsaal -101
Mittwoch 19.05.2021 10.15-12.00 Uhr Alte Universität, Hörsaal -101
Mittwoch 26.05.2021 10.15-12.00 Uhr Alte Universität, Hörsaal -101
Mittwoch 02.06.2021 10.15-12.00 Uhr Alte Universität, Hörsaal -101
Module Modul: Erweiterung Methodenkenntnisse BA (Bachelor Studienfach Religionswissenschaft)
Modul: Klassiker der Theoretischen Philosophie (Bachelor Studienfach Philosophie)
Leistungsüberprüfung Lehrveranst.-begleitend
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Die Leistungsüberprüfung erfolgt im Semester (pass/fail).
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: nicht erforderlich
Wiederholungsprüfung keine Wiederholungsprüfung
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen nicht wiederholbar
Zuständige Fakultät Philosophisch-Historische Fakultät, studadmin-philhist@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Fachbereich Philosophie

Zurück