Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

60700-01 - Vorlesung: Vikings! Konstruktionen eines Mythos 1800-2021 2 KP

Semester Frühjahrsemester 2021
Angebotsmuster einmalig
Dozierende Lena Rohrbach (l.rohrbach@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Game of Thrones, Assasins Creed Walhalla, Viking Metal: In Artefakten der globalen Populärkultur sind die rauhen, unerschrockenen, kraftstrotzenden, ultramännlichen Nordmänner seit vielen Jahrzehnten weithin und ungebrochen präsent. Die Bilder, auf denen die Darstellungen der Wikinger in Produkten der Populärkultur der Gegenwart beruhen, gehen auf die Wiederentdeckungen des skandinavischen Mittelalters im 18. und 19. Jahrhundert im skandinavischen, britischen und deutschsprachigen Raum zurück. Im Rahmen dieser Vorlesung soll in Rückgriff auf diskurs-, gendertheoretische und postkoloniale Ansätze den Ursprüngen des heutigen Wikingerbildes und dessen permanenten (Re-)Aktualisierungen in Populärkultur, aber auch religiösen und politischen Bewegungen bis in die Gegenwart nachgegangen werden. Nach einführenden Sitzungen zu historischen Grundlagen und modernen Ursprüngen werden neben Blockbustern, Serienproduktionen, Computerspielen, Musiktrends, Mangas und Graphic Novels dabei auch Reenactmentpraktiken und die Aneignungen des Wikingers in der völkischen Ideologie und Gruppierungen US-amerikanischer White Supremacists als Manifestationen einer beständigen Arbeit am Mythos „Wikinger“ behandelt werden.
Lernziele Im Rahmen dieser Vorlesung wird eine Übersicht über die Entstehung und Entwicklung eines mythosgleichen Wikingerbildes seit dem 18. Jahrhundert erworben und die Einbettung des Mythos in verschiedenen Diskurskontexten verortet.
Literatur Die begleitende Lektüre wird im Laufe des Semesters auf ADAM zur Verfügung gestellt.

 

Teilnahmebedingungen Die Vorlesung ist für alle Interessierten geöffnet. Skandinavische Sprachkenntnisse sind nicht vorausgesetzt.
Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz

 

Intervall wöchentlich
Datum 02.03.2021 – 01.06.2021
Zeit Dienstag, 12.15-13.00 Bernoullianum, Grosser Hörsaal 148
Datum Zeit Raum
Dienstag 02.03.2021 12.15-13.00 Uhr Bernoullianum, Grosser Hörsaal 148
Dienstag 09.03.2021 12.15-13.00 Uhr Bernoullianum, Grosser Hörsaal 148
Dienstag 16.03.2021 12.15-13.00 Uhr Bernoullianum, Grosser Hörsaal 148
Dienstag 23.03.2021 12.15-13.00 Uhr Bernoullianum, Grosser Hörsaal 148
Dienstag 30.03.2021 12.15-13.00 Uhr Bernoullianum, Grosser Hörsaal 148
Dienstag 06.04.2021 12.15-13.00 Uhr Bernoullianum, Grosser Hörsaal 148
Dienstag 13.04.2021 12.15-13.00 Uhr Bernoullianum, Grosser Hörsaal 148
Dienstag 20.04.2021 12.15-13.00 Uhr Bernoullianum, Grosser Hörsaal 148
Dienstag 27.04.2021 12.15-13.00 Uhr Bernoullianum, Grosser Hörsaal 148
Dienstag 04.05.2021 12.15-13.00 Uhr Bernoullianum, Grosser Hörsaal 148
Dienstag 11.05.2021 12.15-13.00 Uhr Bernoullianum, Grosser Hörsaal 148
Dienstag 18.05.2021 12.15-13.00 Uhr Bernoullianum, Grosser Hörsaal 148
Dienstag 25.05.2021 12.15-13.00 Uhr Bernoullianum, Grosser Hörsaal 148
Dienstag 01.06.2021 12.15-13.00 Uhr Bernoullianum, Grosser Hörsaal 148
Module Modul: Antike / monotheistische / aussereuropäische Religionen (Bachelor Studienfach Religionswissenschaft)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft BA (Bachelor Studienfach Deutsche Philologie)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft BA (Bachelor Studienfach Hispanistik)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft BA (Bachelor Studienfach Französistik)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft BA (Bachelor Studiengang Altertumswissenschaften)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft BA (Bachelor Studienfach Nordistik)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft BA (Bachelor Studienfach Altertumswissenschaften)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft BA (Bachelor Studienfach Italianistik)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft BA (Bachelor Studienfach Englisch)
Modul: Literatur im Zusammenspiel der Künste und Medien (Master Studiengang Literaturwissenschaft)
Modul: Religion, Narration und Medien (Master Studienfach Religionswissenschaft)
Wahlbereich Bachelor Nordistik: Empfehlungen (Bachelor Studienfach Nordistik)
Leistungsüberprüfung Leistungsnachweis
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Schriftliche Prüfung in der letzten Vorlesungswoche.
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: nicht erforderlich
Wiederholungsprüfung eine Wiederholung, Wiederholung zählt
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen nicht wiederholbar
Zuständige Fakultät Philosophisch-Historische Fakultät, studadmin-philhist@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Fachbereich Nordistik

Zurück