Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

60712-01 - Seminar: Michael Lentz: Romane und andere Texte 3 KP

Semester Frühjahrsemester 2021
Angebotsmuster einmalig
Dozierende Ralf Simon (ralf.simon@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Michael Lentz spricht seine Texte in beindruckender Intensität, legt eine über 1000 Seiten umfassende literaturwissenschaftliche Dissertation vor, inszeniert sich und seine Literatur multimedial, schreibt Prosa, Lyrik, Theaterstücke, Hörspiele, Anagramme, tritt als Herausgeber von Rilke, Pastior, Mon, Valentin u.a. auf, führt Regie bei Hörspielen, ist auf etlichen CDs als Musiker (Saxophon) zu hören. Eine Reihe bedeutender Preise und Ehrungen weisen ihn als eine der wichtigen Stimmen der Gegenwartsliteratur aus. Jüngst ist er mit dem opus magnum »Schattenfroh« hervorgetreten: ein Text am Rande der Lesbarkeit. Das Seminar widmet sich einigen seiner Romane und Prosatexte, wird aber auch einen Blick auf die Lyrik oder die Anagramme werfen. Die unten genannten Texte sollten zu Beginn des Semesters nicht mehr unbekannt sein.
Lernziele Gegenwartsliteratur im multimedialen Kontext
Literatur Michael Lentz: ODER. Prosa. Wien (Fischer TB // ISBN-10 : 359615572X) 2003. – 8.90 Euro
Michael Lentz: Muttersterben. Prosa. Frankfurt/M. (Fischer TB // ISBN-10 : 9783596155491) 2002. – 15 Euro
Michael Lentz: Liebeserklärung. Roman. Frankfurt/M. (Fischer TB // ISBN-10 : 3596160561) 2003 – 12.99 Euro
Michael Lentz: Pazifik Exil. Roman. Frankfurt/M. (Fischer TB // ISBN-10 : 9783596174348) 2007. – 11.99 Euro

 

Teilnahmebedingungen Gemäss Studienordnung
Anmeldung zur Lehrveranstaltung Via MOnA
Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz
HörerInnen willkommen

 

Intervall wöchentlich
Datum 01.03.2021 – 31.05.2021
Zeit Montag, 16.15-18.00 - Online Präsenz -
Datum Zeit Raum
Montag 01.03.2021 16.15-18.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Montag 08.03.2021 16.15-18.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Montag 15.03.2021 16.15-18.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Montag 22.03.2021 16.15-18.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Montag 29.03.2021 16.15-18.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Montag 05.04.2021 16.15-18.00 Uhr Ostern
Montag 12.04.2021 16.15-18.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Montag 19.04.2021 16.15-18.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Montag 26.04.2021 16.15-18.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Montag 03.05.2021 16.15-18.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Montag 10.05.2021 16.15-18.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Montag 17.05.2021 16.15-18.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Montag 24.05.2021 16.15-18.00 Uhr Pfingstmontag
Montag 31.05.2021 16.15-18.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Module Modul: Aufbaustudium Neuere deutsche Literaturwissenschaft: Schwerpunkt nach 1850 (Bachelor Studienfach Deutsche Philologie)
Modul: Deutsche Literaturwissenschaft: Forschungsorientiertes Studium (Master Studienfach Deutsche Literaturwissenschaft)
Modul: Disziplinäre Vertiefung (Bachelor Studienfach Deutsche Philologie)
Modul: Literaturgeschichte (Master Studiengang Literaturwissenschaft)
Wahlbereich Master Deutsche Philologie: Empfehlungen (Master Studienfach Deutsche Philologie)
Leistungsüberprüfung Lehrveranst.-begleitend
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Regelmässige Anwesenheit, Übernahme eines kurzen Impulsreferats oder einer kleinen schriftlichen Zusammenfassung eines Forschungsaufsatzes oder eines Co-Teachings.
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: nicht erforderlich
Wiederholungsprüfung keine Wiederholungsprüfung
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen nicht wiederholbar
Zuständige Fakultät Philosophisch-Historische Fakultät, studadmin-philhist@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Fachbereich Deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft

Zurück