Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

53204-01 - Vorlesung: Frauen in den Musikkulturen vom Mittelalter bis in die Frühe Neuzeit 2 KP

Semester Frühjahrsemester 2021
Angebotsmuster unregelmässig
Dozierende Hana Vlhová-Wörner (hana.vlhova-woerner@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Mittelalter und die frühe Neuzeit werden im Allgemeinen als eine Periode betrachtet, in der Männer exklusiv (oder beinahe exklusiv) alle Bereiche des Musiklebens beherrschten. Wie Forschung in den letzten Jahrzehnten mehr und mehr herausgearbeitet hat, beteiligten sich Frauen in dieser Periode, unabhängig von ihrem sozialen Status oder ihrer Herkunft, am täglichen und festlichen Musikleben: im Kloster, am Hof, als Stifterinnen, Sängerinnen oder sogar Komponistinnen. Im Kurs werden die verschiedenen Facetten ihrer Aktivitäten dargestellt und einige herausragende Persönlichkeiten näher besprochen
Der Kurs ist gleichzeitig als eine Einführung in die ältere Musikgeschichte im breiteren kulturellen Kontext konzipiert.
Lernziele Am Ende des Semesters, die Studierenden
- verstehen die Rolle der Musik im täglichen Leben in Mittelalter und frühe Neuzeit;
- lernern über die Rolle der Frauen in der älteren Geschichte und ihr Beitrag zur musikalischen Kultur (Frauen als Komponistinnen, Sängerinnen, Schreiberinnen, etc.);
- kennen wichtige Persönlichkeiten in der Musikkultur des Mittelalters und der früheren Neuzeit.
Literatur Briscoe, James R.: New Historical Anthology of Music by Women. Bloomington and Indianapolis: Indiana University Press, 2004.
Pendle, Karin (ed.): Women & Music. A History. Bloomington: Indiana University Press, 1991, 2001.
Stenzl, Jürg: Der Klang des Hohen Liedes. Vertonungen des Canticum Canticorum vom 9. bis zum Ende des 15. Jahrhunderts, 2 Bde, Würzburg: Königshausen & Neumann, 2008.

 

Teilnahmebedingungen Keine.
Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz
HörerInnen willkommen

 

Intervall wöchentlich
Datum 04.03.2021 – 03.06.2021
Zeit Donnerstag, 10.00-12.00 Musikwissenschaft, Vortragssaal
Datum Zeit Raum
Donnerstag 04.03.2021 10.00-12.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Donnerstag 11.03.2021 10.00-12.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Donnerstag 18.03.2021 10.00-12.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Donnerstag 25.03.2021 10.00-12.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Donnerstag 01.04.2021 10.00-12.00 Uhr Ostern
Donnerstag 08.04.2021 10.00-12.00 Uhr Musikwissenschaft, Vortragssaal
Donnerstag 15.04.2021 10.00-12.00 Uhr Musikwissenschaft, Vortragssaal
Donnerstag 22.04.2021 10.00-12.00 Uhr Musikwissenschaft, Vortragssaal
Donnerstag 29.04.2021 10.00-12.00 Uhr Musikwissenschaft, Vortragssaal
Donnerstag 06.05.2021 10.00-12.00 Uhr Musikwissenschaft, Vortragssaal
Donnerstag 13.05.2021 10.00-12.00 Uhr Auffahrt
Donnerstag 20.05.2021 10.00-12.00 Uhr Musikwissenschaft, Vortragssaal
Donnerstag 27.05.2021 10.00-12.00 Uhr Musikwissenschaft, Vortragssaal
Donnerstag 03.06.2021 10.00-12.00 Uhr Musikwissenschaft, Vortragssaal
Module Modul: Grundlagen der Musikwissenschaft (Bachelor Studienfach Musikwissenschaft)
Modul: Individuelle wissenschaftliche Vertiefung und musikwissenschaftliche Berufspraxis (Master Studienfach Musikwissenschaft)
Modul: Themenfelder der Geschlechterforschung (Bachelor Studienfach Geschlechterforschung)
Modul: Vertiefung Themenfelder der Geschlechterforschung (Master Studienfach Geschlechterforschung)
Wahlbereich Bachelor Musikwissenschaft: Empfehlungen (Bachelor Studienfach Musikwissenschaft)
Leistungsüberprüfung Leistungsnachweis
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Zwei Sitzungsprotokolle.
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: nicht erforderlich
Wiederholungsprüfung eine Wiederholung, Wiederholung zählt
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen beliebig wiederholbar
Zuständige Fakultät Philosophisch-Historische Fakultät, studadmin-philhist@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Fachbereich Musikwissenschaft

Zurück