Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

60875-01 - Doktoratsveranstaltung: Medienkompetenz in den Gender Studies 1 KP

Semester Frühjahrsemester 2021
Angebotsmuster unregelmässig
Dozierende Andrea Zimmermann (andreamaria.zimmermann@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Dieser Workshop befasst sich mit der Medienarbeit aus Sicht von Wissenschaftler*innen mit einem Gender Fokus. Das öffentliche Interesse rund um das Thema Geschlecht erfährt ein stetiges öffentliches Interesse. Geschlechterforschende und alle, die sich in ihrer Arbeit im Themenfeld der Gender Studies bewegen, sind jedoch auch zunehmend mit antifeministischen Positionen konfrontiert und müssen sich mit diesen auseinandersetzen. Im Rahmen des Workshops möchten wir uns über Erfahrungen und Strategien austauschen und gemeinsam darüber nachzudenken, wie wir unsere eigene Arbeit in der Öffentlichkeit platzieren können, was es hierbei zu beachten gilt, und wie wir uns gegenseitig dabei unterstützen können. Anhand konkreter Fallbeispiele und der eigenen Dissertationen wird die Möglichkeit gegeben, dass die Workshopteilnehmenden Schritte der Planung, Durchführung und Nachbearbeitung ihrer Medienarbeit üben können.
Die drei Expert*innen Fabienne Amlinger, Franziska Schutzbach und Barbara Bleisch geben Inputs und reflektieren Erfahrungen und Strategien.

 

Teilnahmebedingungen für Teilnehmende am Graduiertenkolleg Gender Studies und Doktorierende der Geschlechterforschung im interuniversitären Doktoratsprogramm Gender Studies CH
Anmeldung zur Lehrveranstaltung Anmeldung online und bei tina.bopp@unibas.ch
Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz

 

Intervall Block
Datum 23.04.2021 – 23.04.2021
Zeit Siehe Detailangaben
Datum Zeit Raum
Freitag 23.04.2021 10.15-18.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 103
Module Doktorat Geschlechterforschung: Empfehlungen (Promotionsfach Geschlechterforschung)
Leistungsüberprüfung Lehrveranst.-begleitend
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: nicht erforderlich
Wiederholungsprüfung keine Wiederholungsprüfung
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen beliebig wiederholbar
Zuständige Fakultät Philosophisch-Historische Fakultät, studadmin-philhist@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Fachbereich Gender Studies

Zurück