Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

62029-01 - Kurs: Tschechisch Vertiefung 1 KP

Semester Herbstsemester 2021
Angebotsmuster einmalig
Dozierende Georg Escher (georg.escher@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Anhand einer Auswahl von Themen aus der tschechischen Kulturgeschichte vertiefen und erweitern wir die vorhandenen Sprachkenntnisse nach den Bedürfnissen und Zielen der Kursteilnehmenden. Einzelne Themen aus Morphologie und Syntax werden gezielt vertieft, daneben stehen der Ausbau des Wortschatzes und der kulturgeschichtlichen und alltagskulturellen Kenntnisse im Fokus. Es besteht Gelegenheit, eigene Schwerpunkte zu vertiefen und den anderen Kursteilnehmenden zu vermitteln. Der Kurs eignet sich insbesondere auch für Teilnehmende mit unterschiedlichen Vorkenntnissen.

Eine genaue Themenfestlegung findet in der ersten Sitzung zusammen mit den Teilnehmenden statt.

Unmittelbar an den Kurs schliesst ein Tutorat (62030-01) an, das den Stoff des Kurses ausbaut, vertieft und repetiert. Kurs und Tutorat bilden eine inhaltliche und didaktische Einheit, weshalb der Besuch des Tutorats nachdrücklich empfohlen wird.
Lernziele - Festigung und Ausbau der Sprachkompetenzen auf dem Niveau B1/B2 des GER
- Vertiefte Kenntnisse der tschechischen Kulturgeschichte
- analytische Kenntnisse des Tschechischen als westslavischer Sprache
- Festigung und Ausbau von Selbstlernstrategien in Bezug auf das Tschechische
Literatur wird im Kurs zur Verfügung gestellt.
Bemerkungen Unmittelbar anschliessend an den Kurs findet von 11.15 - 12.00 ein Tutorat (62030-01) statt, wo der Stoff des Kurses repetiert und vertieft wird. Kurs und Tutorat bilden eine integrale Lerneinheit. Der Besuch des Tutorats ist deshalb dringend empfohlen!

 

Teilnahmebedingungen - Besuch der Einführungskurse Tschechisch I-III oder vergleichbare aktive und passive Kenntnisse auf dem Niveau A2/B1 oder höher.
- regelmässige Teilnahme und Bereitschaft zu individueller Vor- und Nachbereitung der Kurssitzungen
- Freude an der Sprache und Kultur
- Studierende mit Vorkenntnissen des Tschechischen sowie mit Kenntnissen des Slowakischen müssen vor der ersten Kurssitzung mit dem Dozenten Kontakt aufnehmen.
Anmeldung zur Lehrveranstaltung Belegen auf MOnA.
Unterrichtssprache Tschechisch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz
HörerInnen willkommen

 

Intervall wöchentlich
Datum 20.09.2021 – 20.12.2021
Zeit Montag, 10.15-11.00 Nadelberg 8, Seminarraum 13
Datum Zeit Raum
Montag 20.09.2021 10.15-11.00 Uhr Nadelberg 8, Seminarraum 13
Montag 27.09.2021 10.15-11.00 Uhr Nadelberg 8, Seminarraum 13
Montag 04.10.2021 10.15-11.00 Uhr Nadelberg 8, Seminarraum 13
Montag 11.10.2021 10.15-11.00 Uhr Nadelberg 8, Seminarraum 13
Montag 18.10.2021 10.15-11.00 Uhr Nadelberg 8, Seminarraum 13
Montag 25.10.2021 10.15-11.00 Uhr Nadelberg 8, Seminarraum 13
Montag 01.11.2021 10.15-11.00 Uhr Nadelberg 8, Seminarraum 13
Montag 08.11.2021 10.15-11.00 Uhr Nadelberg 8, Seminarraum 13
Montag 15.11.2021 10.15-11.00 Uhr Nadelberg 8, Seminarraum 13
Montag 22.11.2021 10.15-11.00 Uhr Nadelberg 8, Seminarraum 13
Montag 29.11.2021 10.15-11.00 Uhr Nadelberg 8, Seminarraum 13
Montag 06.12.2021 10.15-11.00 Uhr Nadelberg 8, Seminarraum 13
Montag 13.12.2021 10.15-11.00 Uhr Nadelberg 8, Seminarraum 13
Montag 20.12.2021 10.15-11.00 Uhr Nadelberg 8, Seminarraum 13
Module Modul: Sprachkenntnisse BA (Bachelor Studienfach Religionswissenschaft)
Modul: Sprachkenntnisse MA (Master Studienfach Religionswissenschaft)
Modul: Zweite osteuropäische Sprache (Bachelor Studiengang Osteuropa-Studien)
Modul: Zweite slavische Sprache (Bachelor Studienfach Osteuropäische Kulturen)
Leistungsüberprüfung Leistungsnachweis
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Die Leistungsüberprüfung erfolgt kursbegleitend wahlweise schriftlich oder in Form eines Referats.
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: nicht erforderlich
Wiederholungsprüfung eine Wiederholung, Wiederholung zählt
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen nicht wiederholbar
Zuständige Fakultät Philosophisch-Historische Fakultät, studadmin-philhist@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Fachbereich Slavistik

Zurück