Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

55219-01 - Vorlesung: Klima und Menschheitsgeschichte 2 KP

Semester Herbstsemester 2021
Angebotsmuster Jedes Herbstsemester
Dozierende Dominik Fleitmann (dominik.fleitmann@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Das Klima im Quartär (letzten 2.5 Millionen Jahre) war grossen Schwankungen unterworfen (z.B. Kalt- und Warmzeiten), welche die Menschheitsgeschichte nachhaltig beeinflusst haben. Die Vorlesung gibt anhand von zahlreichen Beispielen einen umfassenden Ueberblick wie Klima- und Umweltveränderungen die Evolution und Ausbreitung des Menschen sowie den Aufstieg und Fall ganzer Zivilisationen (z.B. Römisches Reich) beeinflusst hat.
Lernziele Die Studierenden lernen wie das Klima und Umwelt während des Quartärs variiert hat und wie sich der Mensch an diese Veränderungen angepasst hat.
Literatur - Bae, C.J., Douka, K., Petraglia, M.D., 2017. On the origin of modern humans: Asian perspectives. Science 358.
- Büntgen, U. and 11 co-authors, 2011. 2500 years of European climate variability and human susceptibility. Science 331, 578-582.
- Caseldine, C.J. and Turney, C., 2010. The bigger picture: towards integrating palaeoclimate and environmental data with a history of societal change. Journal of Quaternary Science, 25: 88-93.
- deMenocal, P.B., 2001. Cultural responses to climate change during the Late Holocene. Science 292, 667-673.
- McMichael, A.J., 2012. Insights from past millennia into climatic impacts on human health and survival. Proceedings of the National Academy of Sciences of the United States of America (PNAS) 109 (13): 4730-4737.
- Mercuri, A.M., Sadori, L., Ollero, P.U., 2011. Mediterranean and north-African cultural adaptations to mid-Holocene environmental and climatic changes. The Holocene 21, 189-206.
Bemerkungen voraussichtlich hybride Durchführung.
Weblink Quartärgeologie / Geologie

 

Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz

 

Intervall wöchentlich
Datum 23.09.2021 – 23.12.2021
Zeit Donnerstag, 08.15-10.00 Pathologie, Oberer Hörsaal
Datum Zeit Raum
Donnerstag 23.09.2021 08.15-10.00 Uhr Pathologie, Oberer Hörsaal
Donnerstag 30.09.2021 08.15-10.00 Uhr Pathologie, Oberer Hörsaal
Donnerstag 07.10.2021 08.15-10.00 Uhr Pathologie, Oberer Hörsaal
Donnerstag 14.10.2021 08.15-10.00 Uhr Pathologie, Oberer Hörsaal
Donnerstag 21.10.2021 08.15-10.00 Uhr Pathologie, Oberer Hörsaal
Donnerstag 28.10.2021 08.15-10.00 Uhr Pathologie, Oberer Hörsaal
Donnerstag 04.11.2021 08.15-10.00 Uhr Pathologie, Oberer Hörsaal
Donnerstag 11.11.2021 08.15-10.00 Uhr Pathologie, Oberer Hörsaal
Donnerstag 18.11.2021 08.15-10.00 Uhr Pathologie, Oberer Hörsaal
Donnerstag 25.11.2021 08.15-10.00 Uhr Pathologie, Oberer Hörsaal
Donnerstag 02.12.2021 08.15-10.00 Uhr Pathologie, Oberer Hörsaal
Donnerstag 09.12.2021 08.15-10.00 Uhr Pathologie, Oberer Hörsaal
Donnerstag 16.12.2021 08.15-10.00 Uhr Pathologie, Oberer Hörsaal
Donnerstag 23.12.2021 08.15-10.00 Uhr Pathologie, Oberer Hörsaal
Module Modul: Fachkompetenz Geographie und Geologie (Bachelorstudium: Geowissenschaften)
Modul: Fachkompetenz Geologie und Mineralogie (Bachelorstudium: Geowissenschaften (Studienbeginn vor 01.08.2020))
Modul: Vertiefung Landschaft und Umwelt (Bachelor Studienfach Geographie)
Modul: Wahlmodul Geographie und Geologie (Bachelorstudium: Geowissenschaften)
Wahlmodul: Geologie und Mineralogie (Bachelorstudium: Geowissenschaften (Studienbeginn vor 01.08.2020))
Leistungsüberprüfung Lehrveranst.-begleitend
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Prüfung am Ende des Semesters.
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung An-/Abmelden: Belegen resp. Stornieren der Belegung via MOnA
Wiederholungsprüfung keine Wiederholungsprüfung
Skala 1-6 0,5
Wiederholtes Belegen beliebig wiederholbar
Zuständige Fakultät Philosophisch-Naturwissenschaftliche Fakultät, studiendekanat-philnat@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Geowissenschaften

Zurück