Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

62270-01 - Seminar: John Lockes Essay Concerning Human Understanding 3 KP

Semester Herbstsemester 2021
Angebotsmuster einmalig
Dozierende Manuel Fasko (manuel.fasko@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt John Locke (1632–1704) gehört bis heute zu den berühmtesten Philosophen der Frühen Neuzeit. Sein Essay Concerning Human Understanding prägte bereits nach seinem Erscheinen diverese philosophische Diskussionen und übte einen nachhaltigen Einfluss auf Denker wie Berkeley, Hume, Shepherd, Leibniz oder Kant aus.

Es handelt sich aber nicht nur um ein „Gründungsdokument“ des Britischen Empirismus, sondern beeinflusst die Philosophie bis heute. Von sprachphilosophischen Diskussionen hin gegenwärtiger Auseinandersetzungen zu personaler Identität lassen sich die Auswirkungen von Lockes Argumenten feststellen.

Kurzum: es gibt wenig Autoren, welche sowohl im damaligen als auch im heutigen Kontext eine derartige Relevanz besitzen. Das Ziel dieser Veranstaltung ist es deshalb, erstens, einen Überblick über Lockes Essay zu gewinnen (was für ein Werk ist das Essay? Welche Themen behandelt er?) und, zweitens, einige seiner wichtigsten Argumente und Positionen vertieft zu besprechen.

Literatur John Locke, An Essay Concerning Human Understanding von Mark C. Rooks. Charlottesville: InteLex Corporation, 1995.
Bemerkungen Für JuristInnen geeignet.

 

Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz

 

Intervall wöchentlich
Datum 20.09.2021 – 20.12.2021
Zeit Montag, 12.15-14.00 Alte Universität, Seminarraum -201
Datum Zeit Raum
Montag 20.09.2021 12.15-14.00 Uhr Alte Universität, Seminarraum -201
Montag 27.09.2021 12.15-14.00 Uhr Alte Universität, Seminarraum -201
Montag 04.10.2021 12.15-14.00 Uhr Alte Universität, Seminarraum -201
Montag 11.10.2021 12.15-14.00 Uhr Alte Universität, Seminarraum -201
Montag 18.10.2021 12.15-14.00 Uhr Alte Universität, Seminarraum -201
Montag 25.10.2021 12.15-14.00 Uhr Alte Universität, Seminarraum -201
Montag 01.11.2021 12.15-14.00 Uhr Alte Universität, Seminarraum -201
Montag 08.11.2021 12.15-14.00 Uhr Alte Universität, Seminarraum -201
Montag 15.11.2021 12.15-14.00 Uhr Alte Universität, Seminarraum -201
Montag 22.11.2021 12.15-14.00 Uhr Alte Universität, Seminarraum -201
Montag 29.11.2021 12.15-14.00 Uhr Alte Universität, Seminarraum -201
Montag 06.12.2021 12.15-14.00 Uhr Alte Universität, Seminarraum -201
Montag 13.12.2021 12.15-14.00 Uhr Alte Universität, Seminarraum -201
Montag 20.12.2021 12.15-14.00 Uhr Alte Universität, Seminarraum -201
Module Modul: Klassiker der Theoretischen Philosophie (Bachelor Studienfach Philosophie)
Modul: Theoretische Philosophie (Master Studienfach Philosophie)
Leistungsüberprüfung Lehrveranst.-begleitend
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: nicht erforderlich
Wiederholungsprüfung keine Wiederholungsprüfung
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen nicht wiederholbar
Zuständige Fakultät Philosophisch-Historische Fakultät, studadmin-philhist@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Fachbereich Philosophie

Zurück