Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

62545-01 - Vorlesung: Der Künstler als Subjekt 2 KP

Semester Herbstsemester 2021
Angebotsmuster einmalig
Dozierende Andreas Beyer (andreas.beyer@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Die Vorlesung widmet sich der physischen und psychischen Selbstbestimmung der Künstlers, dessen "Leib und Seele", zusagen, und verfolgt die Selbstkonstituierung des Künstlers diachron im Sinne einer "longue durée".

 

Anmeldung zur Lehrveranstaltung Anmeldung über Mona notwendig.
Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien Online-Veranstaltung
HörerInnen willkommen

 

Intervall wöchentlich
Datum 23.09.2021 – 23.12.2021
Zeit Donnerstag, 12.15-14.00
Datum Zeit Raum
Donnerstag 23.09.2021 12.15-14.00 Uhr über ADAM
Donnerstag 30.09.2021 12.15-14.00 Uhr über ADAM
Donnerstag 07.10.2021 12.15-14.00 Uhr über ADAM
Donnerstag 14.10.2021 12.15-14.00 Uhr über ADAM
Donnerstag 21.10.2021 12.15-14.00 Uhr über ADAM
Donnerstag 28.10.2021 12.15-14.00 Uhr über ADAM
Donnerstag 04.11.2021 12.15-14.00 Uhr über ADAM
Donnerstag 11.11.2021 12.15-14.00 Uhr über ADAM
Donnerstag 18.11.2021 12.15-14.00 Uhr über ADAM
Donnerstag 25.11.2021 12.15-14.00 Uhr über ADAM
Donnerstag 02.12.2021 12.15-14.00 Uhr über ADAM
Donnerstag 09.12.2021 12.15-14.00 Uhr über ADAM
Donnerstag 16.12.2021 12.15-14.00 Uhr über ADAM
Donnerstag 23.12.2021 12.15-14.00 Uhr über ADAM
Module Modul: Epochenübergreifende Fragestellungen (Bachelor Studienfach Kunstgeschichte)
Modul: Frühe Neuzeit (Bachelor Studienfach Kunstgeschichte)
Modul: Koordinaten der Kreativität (Master Studiengang Kulturtechniken)
Modul: Kunst in Osteuropa (Bachelor Studiengang Osteuropa-Studien)
Modul: Kunst in Osteuropa (Bachelor Studienfach Osteuropäische Kulturen)
Modul: Kunsttheorie und Methodik (Master Studiengang Kunstgeschichte und Bildtheorie)
Modul: Kunsttheorie und Methodik (Master Studienfach Kunstgeschichte)
Modul: Profil: Frühe Neuzeit (Master Studiengang Kunstgeschichte und Bildtheorie)
Modul: Werk und Kontext (Master Studienfach Kunstgeschichte)
Modul: Werk und Kontext (Master Studiengang Kunstgeschichte und Bildtheorie)
Leistungsüberprüfung Leistungsnachweis
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Die Leistungsüberprüfung findet in Form einer Prüfung am Ende des Semesters statt.
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: nicht erforderlich
Wiederholungsprüfung eine Wiederholung, Wiederholung zählt
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen nicht wiederholbar
Zuständige Fakultät Philosophisch-Historische Fakultät, studadmin-philhist@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Fachbereich Kunstgeschichte

Zurück