Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

62551-01 - Seminar: Beten, kämpfen, arbeiten? Gesellschaftsordnungen im Hochmittelalter 3 KP

Semester Herbstsemester 2021
Angebotsmuster einmalig
Dozierende Anja Rathmann-Lutz (anja.lutz@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Was ist «Gesellschaft» im Mittelalter? Welchen sozialen Gruppen begegnen wir? Wer spricht, schreibt und “enacted“ Gesellschaft im Mittelalter? Und wie ist sie organisiert, wie wird ihre (ideale) Ordnung imaginiert und dargestellt? Im Seminar werden wir diesen Fragen nachgehen und versuchen, Antworten jenseits der allgegenwärtigen Lehnspyramide zu finden. Dazu werden wir neben einem sozialgeschichtlichen Zugang ideen-, theologie- und philosophiehistorische Aspekte ebenso einbeziehen wie materialitäts-, medialitäts-, kommunikations- und wissensgeschichtliche Perspektiven.
Das Seminar wird die Zeit zwischen dem frühen 11. und späten 13. Jahrhundert abdecken und Beispiele aus dem gesamten europäischen Bereich untersuchen.
Die Bereitschaft, Forschungsliteratur und Quellen - mit entsprechender Unterstützung - in verschiedenen Sprachen zu bearbeiten, wird vorausgesetzt.
Literatur Literatur wird in der ersten Sitzung besprochen.
Vorbereitende Lektüre wird vor Semesterbeginn auf ADAM bereit gestellt.
Bemerkungen Teilnehmerzahl ist begrenzt. Verfügbarkeit je nach Betriebskonzept und Bestuhlung im Herbst 2021.

 

Teilnahmebedingungen Für Masterstudierende und fortgeschrittene Bachelorstudierende der Geschichte mit abgeschlossener Grundstufe (Nachweis von drei Proseminaren und den drei obligatorischen Proseminararbeiten). Bei Überbelegung kann die Teilnehmerzahl beschränkt werden. In diesem Fall werden Studierende der Geschichte bevorzugt zugelassen.
Die Teilnahme in der ersten Sitzung ist obligatorisch.
Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz

 

Intervall wöchentlich
Datum 20.09.2021 – 20.12.2021
Zeit Montag, 14.15-16.00 Departement Geschichte, Seminarraum 1
Datum Zeit Raum
Montag 20.09.2021 14.15-16.00 Uhr Departement Geschichte, Seminarraum 1
Montag 27.09.2021 14.15-16.00 Uhr Departement Geschichte, Seminarraum 1
Montag 04.10.2021 14.15-16.00 Uhr Departement Geschichte, Seminarraum 1
Montag 11.10.2021 14.15-16.00 Uhr Departement Geschichte, Seminarraum 1
Montag 18.10.2021 14.15-16.00 Uhr Departement Geschichte, Seminarraum 1
Montag 25.10.2021 14.15-16.00 Uhr Departement Geschichte, Seminarraum 1
Montag 01.11.2021 14.15-16.00 Uhr Departement Geschichte, Seminarraum 1
Montag 08.11.2021 14.15-16.00 Uhr Departement Geschichte, Seminarraum 1
Montag 15.11.2021 14.15-16.00 Uhr Departement Geschichte, Seminarraum 1
Montag 22.11.2021 14.15-16.00 Uhr Departement Geschichte, Seminarraum 1
Montag 29.11.2021 14.15-16.00 Uhr Departement Geschichte, Seminarraum 1
Montag 06.12.2021 14.15-16.00 Uhr Departement Geschichte, Seminarraum 1
Montag 13.12.2021 14.15-16.00 Uhr Departement Geschichte, Seminarraum 1
Montag 20.12.2021 14.15-16.00 Uhr Departement Geschichte, Seminarraum 1
Module Modul: Aufbau Mittelalter (Bachelor Studienfach Geschichte)
Modul: Epochen der europäischen Geschichte: Mittelalter (Master Studiengang Europäische Geschichte in globaler Perspektive )
Modul: Mittelalter / Frühe Neuzeit (Master Studienfach Geschichte)
Leistungsüberprüfung Lehrveranst.-begleitend
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Aktive Teilnahme, Präsentationen, Lektüre.
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: nicht erforderlich
Wiederholungsprüfung keine Wiederholungsprüfung
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen nicht wiederholbar
Zuständige Fakultät Philosophisch-Historische Fakultät, studadmin-philhist@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Departement Geschichte

Zurück