Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

13852-01 - Vorlesung: Logische Propädeutik 2 KP

Semester Herbstsemester 2021
Angebotsmuster Jedes Herbstsemester
Dozierende Colin King (colinguthrie.king@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Ausgehend von der aristotelischen Syllogistik – dem ersten System der Prädikatenlogik sowie der ersten formallogischen Theorie überhaupt – werden wir spätere Renovierungen und Ergänzungen der Syllogistik erschließen. Da die Syllogistik lange Zeit als Probierstein von logischen Theorien gedient hat, kann man anhand der Rezeption der Syllogistik einen roten Faden durch die Geschichte der Logik verfolgen: das ist der Leitfaden dieser Einführung. Desweiteren werden moderne Methoden für die prädikatenlogische Analyse eingeführt und auf die historische Syllogistik angewendet.
Lernziele Erwerb von Grundkenntnissen der aristotelischen Syllogistik sowie späterer prädikatenlogischer Theorien.
Literatur Wird zur Verfügung gestellt auf ADAM.
Bemerkungen Für JuristInnen geeignet.

 

Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz

 

Intervall wöchentlich
Datum 22.09.2021 – 22.12.2021
Zeit Mittwoch, 16.15-18.00 - Online Präsenz -
Datum Zeit Raum
Mittwoch 22.09.2021 16.15-18.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Mittwoch 29.09.2021 16.15-18.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Mittwoch 06.10.2021 16.15-18.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Mittwoch 13.10.2021 16.15-18.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Mittwoch 20.10.2021 16.15-18.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Mittwoch 27.10.2021 16.15-18.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Mittwoch 03.11.2021 16.15-18.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Mittwoch 10.11.2021 16.15-18.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Mittwoch 17.11.2021 16.15-18.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Mittwoch 24.11.2021 16.15-18.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Mittwoch 01.12.2021 16.15-18.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Mittwoch 08.12.2021 16.15-18.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Mittwoch 15.12.2021 16.15-18.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Mittwoch 22.12.2021 16.15-18.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Module Modul: Grundkurs Logische Propädeutik (Bachelor Studienfach Philosophie)
Leistungsüberprüfung Leistungsnachweis
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Leistungsüberprüfung erfolgt durch mehrere Klausuren und Hausaufgaben.
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: nicht erforderlich
Wiederholungsprüfung eine Wiederholung, Wiederholung zählt
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen beliebig wiederholbar
Zuständige Fakultät Philosophisch-Historische Fakultät, studadmin-philhist@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Fachbereich Philosophie

Zurück