Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

13218-01 - Kurs: Lateinischer Grundkurs (Latinum) II: Lektüre 6 KP

Semester Frühjahrsemester 2022
Angebotsmuster Jedes Frühjahrsem.
Dozierende Marina Coray (marina.coray@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Texte von Cicero und aus Ovids Metamorphosen dienen als Grundlage für die Beschäftigung mit lateinischer Prosa, mit Hexameterdichtung und dem historischen Hintergrund dieser Autoren. Bei der Lektüre wird besonderes Gewicht auf das genaue Übersetzen und die Analyse der sprachlichen Phänomene gelegt und der Umgang mit Wörterbüchern geübt. Mit der Lektüre werden zudem Grammatik und Grundwortschatz repetiert. Lektüre und Grammatikrepetition dienen der Vorbereitung auf die schriftliche und mündliche Latinumsprüfung.
Lernziele Festigung und Erweiterung der Kenntnisse der lateinischen Sprache; Fähigkeit, komplexere lateinische Texte mit Hilfsmitteln zu übersetzen und zu interpretieren.
Literatur Pons Wörterbuch für Schule und Studium: Latein-Deutsch (ISBN: 978-3-12-517-983-7)
Bemerkungen Informationen zu den Textausgaben und das Semesterprogramm finden Sie vor Semesterbeginn auf ADAM oder Sie erhalten sie über die Dozentin.
Das Tutorat wird wöchentlich am Montag im Zeitraum 14:15-16 Uhr angeboten.
Bei Online-Lehre wird das (ohnehin übliche) Einschalten der Kamera grundsätzlich erwartet, weil dies für die gemeinsamen Diskussionen wichtig ist. Eine Teilnahme ohne Kamera ist im Fall von technischen Problemen (Internetverbindung) ausnahmsweise möglich.
WICHTIGER HINWEIS: Wenn die Umstände es erlauben und die Lehrveranstaltung auf Präsenzunterricht durchgeführt werden kann, wird sie ausschliesslich im Präsenzmodus stattfinden.
Weblink Latinum

 

Teilnahmebedingungen Kenntnisse der lateinischen Grammatik und eines Grundwortschatzes (entsprechend dem Lernwortschatz des "Latinum electronicum"); Bereitschaft zu aktiver Teilnahme und regelmässiger Vorbereitung der Texte.
Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz
HörerInnen willkommen

 

Intervall wöchentlich
Datum 21.02.2022 – 17.06.2022
Zeit Montag, 16.15-18.00 Kollegienhaus, Seminarraum 104
Mittwoch, 08.15-10.00 Kollegienhaus, Seminarraum 104
Freitag, 12.15-14.00 Kollegienhaus, Seminarraum 105
Datum Zeit Raum
Montag 21.02.2022 16.15-18.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 104
Mittwoch 23.02.2022 08.15-10.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 104
Freitag 25.02.2022 12.15-14.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 105
Montag 28.02.2022 16.15-18.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 104
Mittwoch 02.03.2022 08.15-10.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 104
Freitag 04.03.2022 12.15-14.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 105
Montag 07.03.2022 16.15-18.00 Uhr Fasnachtsferien
Mittwoch 09.03.2022 08.15-10.00 Uhr Fasnachtsferien
Freitag 11.03.2022 12.15-14.00 Uhr Fasnachtsferien
Montag 14.03.2022 16.15-18.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 104
Mittwoch 16.03.2022 08.15-10.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 104
Freitag 18.03.2022 12.15-14.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 105
Montag 21.03.2022 16.15-18.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 104
Mittwoch 23.03.2022 08.15-10.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 104
Freitag 25.03.2022 12.15-14.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 105
Montag 28.03.2022 16.15-18.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 104
Mittwoch 30.03.2022 08.15-10.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 104
Freitag 01.04.2022 12.15-14.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 105
Montag 04.04.2022 16.15-18.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 104
Mittwoch 06.04.2022 08.15-10.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 104
Freitag 08.04.2022 12.15-14.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 105
Montag 11.04.2022 16.15-18.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 104
Mittwoch 13.04.2022 08.15-10.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 104
Freitag 15.04.2022 12.15-14.00 Uhr Ostern
Montag 18.04.2022 16.15-18.00 Uhr Ostern
Mittwoch 20.04.2022 08.15-10.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 104
Freitag 22.04.2022 12.15-14.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 105
Montag 25.04.2022 16.15-18.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 104
Mittwoch 27.04.2022 08.15-10.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 104
Freitag 29.04.2022 12.15-14.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 105
Montag 02.05.2022 16.15-18.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 104
Mittwoch 04.05.2022 08.15-10.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 104
Freitag 06.05.2022 12.15-14.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 105
Montag 09.05.2022 16.15-18.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 104
Mittwoch 11.05.2022 08.15-10.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 104
Freitag 13.05.2022 12.15-14.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 105
Montag 16.05.2022 16.15-18.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 104
Mittwoch 18.05.2022 08.15-10.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 104
Freitag 20.05.2022 12.15-14.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 105
Montag 23.05.2022 16.15-18.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 104
Mittwoch 25.05.2022 08.15-10.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 104
Freitag 27.05.2022 12.15-14.00 Uhr Auffahrt
Montag 30.05.2022 16.15-18.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 104
Mittwoch 01.06.2022 08.15-10.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 104
Freitag 03.06.2022 12.15-14.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 105
Freitag 17.06.2022 13.15-15.45 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 210
Freitag 17.06.2022 13.15-15.45 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 211
Module Modul: Lateinpraxis (Master Studienfach Geschichte)
Modul: Sprachkenntnisse BA (Bachelor Studienfach Religionswissenschaft)
Modul: Sprachkenntnisse MA (Master Studienfach Religionswissenschaft)
Modul: Transfer: Sprachen (Master Studiengang Europäische Geschichte in globaler Perspektive )
Leistungsüberprüfung Leistungsnachweis
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Die Latinumsprüfung besteht aus einer 4-stündigen schriftlichen Prüfung über einen Prosa-Text (Übersetzung lat.-dt. mit Wörterbuch) und einem 20-minütigen Kolloquium über eine Textpassage aus der Semesterlektüre (ohne Wörterbuch). Sie findet am Ende des Semesters statt (Mai bzw. Juni).
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: nicht erforderlich
Wiederholungsprüfung eine Wiederholung, Wiederholung zählt
Skala 1-6 0,5
Wiederholtes Belegen beliebig wiederholbar
Zuständige Fakultät Philosophisch-Historische Fakultät, studadmin-philhist@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Fachbereich Latinistik

Zurück