Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

63943-01 - Kurs: Ansteckend! Körper, Krankheit und Gesellschaft im türkischen Roman 2 KP

Semester Frühjahrsemester 2022
Angebotsmuster einmalig
Dozierende Ebru Wittreck (ebru.wittreck@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Wie in den Werken der Weltliteratur, ist auch in der türkischen Romanliteratur seit ihrer Entstehung im 19. Jahrhundert so manche Figur von einer Krankheit befallen. In diesem Lektürekurs verfolgen wir anhand ausgewählter Textbeispiele aus unterschiedlichen Epochen und Werken von Autor:innen, wie Halit Ziya Uşaklıgil, Halide Edip Adıvar, Reşat Nuri Güntekin, Yaşar Kemal, Orhan Pamuk u.a. das sich mit der Zeit wandelnde Verhältnis von Krankheit, Individuum und Gesellschaft.
Lernziele Die Teilnehmenden
- wenden ihre zuvor erworbenen Grammatik- und Wortschatz-Kenntnisse an und erweitern diese
- verbessern ihre mündliche Sprachkompetenz
- erhalten vielfältige Einblicke in die türkische Romanliteratur unterschiedlicher Epochen und Stilrichtungen
Literatur Textmaterial wird im Kurs zur Verfügung gestellt.
Bemerkungen Maximale Anzahl Teilnehmende: 12

 

Teilnahmebedingungen Dieser Kurs richtet sich an Studierende, die den Kurs mit Prüfung Türkisch III erfolgreich abgeschlossen haben. Ein Quereinstieg ist nur nach Absprache mit der Dozentin möglich.
Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz

 

Intervall wöchentlich
Datum 21.02.2022 – 30.05.2022
Zeit Montag, 12.15-13.00 Maiengasse, Seminarraum E005
Datum Zeit Raum
Montag 21.02.2022 12.15-13.00 Uhr Maiengasse, Seminarraum E005
Montag 28.02.2022 12.15-13.00 Uhr Maiengasse, Seminarraum E005
Montag 07.03.2022 12.15-13.00 Uhr Fasnachtsferien
Montag 14.03.2022 12.15-13.00 Uhr Maiengasse, Seminarraum E005
Montag 21.03.2022 12.15-13.00 Uhr Maiengasse, Seminarraum E005
Montag 28.03.2022 12.15-13.00 Uhr Maiengasse, Seminarraum E005
Montag 04.04.2022 12.15-13.00 Uhr Maiengasse, Seminarraum E005
Montag 11.04.2022 12.15-13.00 Uhr Maiengasse, Seminarraum E005
Montag 18.04.2022 12.15-13.00 Uhr Ostern
Montag 25.04.2022 12.15-13.00 Uhr Maiengasse, Seminarraum E005
Montag 02.05.2022 12.15-13.00 Uhr Maiengasse, Seminarraum E005
Montag 09.05.2022 12.15-13.00 Uhr Maiengasse, Seminarraum E005
Montag 16.05.2022 12.15-13.00 Uhr Maiengasse, Seminarraum E005
Montag 23.05.2022 12.15-13.00 Uhr Maiengasse, Seminarraum E005
Montag 30.05.2022 12.15-13.00 Uhr Maiengasse, Seminarraum E005
Module Modul: Themen der Nahoststudien (Bachelor Studienfach Nahoststudien)
Leistungsüberprüfung Lehrveranst.-begleitend
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Regelmässige und aktive Teilnahme am Kurs.
Vorbereitung der Texte für die Lektüre im Unterricht.
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: nicht erforderlich
Wiederholungsprüfung keine Wiederholungsprüfung
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen nicht wiederholbar
Zuständige Fakultät Philosophisch-Historische Fakultät, studadmin-philhist@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Fachbereich Nahost-Studien

Zurück