Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

63979-01 - Proseminar: Musikalische Notationen der westlichen Musik: vom Pergament bis zum Digital Age 3 KP

Semester Frühjahrsemester 2022
Angebotsmuster einmalig
Dozierende Hana Vlhová-Wörner (hana.vlhova-woerner@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Anhand ausgewählter Musikhandschriften und Drucken des 15. und 16. Jahrhunderts aus der Schweiz führt der Kurs in Entstehung, Organisation, Liturgie und Notation dieses Repertoires ein. Neben klassischen Methoden der Untersuchung älterer Handschriften werden wir uns mit den Perspektiven neuerer Vorgehensweisen beschäftigen. Hierzu zählen Repertoire-Indices und digitale Datenbanken, die konventionelle Übertragung und mittels MEI und weitere Methoden der Digital Humanities. Alle Quellen sind durch digitale Sammungen und das Mikrofilmarchiv des MWS zugänglich.

Eine eintägige Studienfahrt in die Bibliothek des Klosters St. Gallen ist in Planung.
Lernziele Grundlegende Kompetenzen im wissenschaftlichen Umgang mit Quellen der Musikgeschichte vor 1600; Verständnis der Prinzipien und Kenntnisse der korrekten Übertragung von Choral- und Mensuralnotation; Grundlagen der MEI und digitaler Editionen.
Literatur Therese Bruggisser-Lanker: Musik und Liturgie im Klsoter St. Gallen in Spätmittelalter und Renaissance, Göttingen 2004
Otto Marxer: Zur Spätmittelalterlichen Choralgeschichte St. Gallens, St. Gallen 1908

 

Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz
HörerInnen willkommen

 

Intervall wöchentlich
Datum 24.02.2022 – 02.06.2022
Zeit Donnerstag, 14.00-16.00 Musikwissenschaft, Vortragssaal
Datum Zeit Raum
Donnerstag 24.02.2022 14.00-16.00 Uhr Musikwissenschaft, Vortragssaal
Donnerstag 03.03.2022 14.00-16.00 Uhr Musikwissenschaft, Vortragssaal
Donnerstag 10.03.2022 14.00-16.00 Uhr Fasnachtsferien
Donnerstag 17.03.2022 14.00-16.00 Uhr Musikwissenschaft, Vortragssaal
Donnerstag 24.03.2022 14.00-16.00 Uhr Musikwissenschaft, Vortragssaal
Donnerstag 31.03.2022 14.00-16.00 Uhr Musikwissenschaft, Vortragssaal
Donnerstag 07.04.2022 14.00-16.00 Uhr Musikwissenschaft, Vortragssaal
Donnerstag 14.04.2022 14.00-16.00 Uhr Ostern
Donnerstag 21.04.2022 14.00-16.00 Uhr Musikwissenschaft, Vortragssaal
Donnerstag 28.04.2022 14.00-16.00 Uhr Musikwissenschaft, Vortragssaal
Donnerstag 05.05.2022 14.00-16.00 Uhr Musikwissenschaft, Vortragssaal
Donnerstag 12.05.2022 14.00-16.00 Uhr Musikwissenschaft, Vortragssaal
Donnerstag 19.05.2022 14.00-16.00 Uhr Musikwissenschaft, Vortragssaal
Donnerstag 26.05.2022 14.00-16.00 Uhr Auffahrt
Donnerstag 02.06.2022 14.00-16.00 Uhr Musikwissenschaft, Vortragssaal
Module Modul: Musikwissenschaftliche Analyse, Notation und Lektüre (Bachelor Studienfach Musikwissenschaft)
Wahlbereich Bachelor Musikwissenschaft: Empfehlungen (Bachelor Studienfach Musikwissenschaft)
Leistungsüberprüfung Lehrveranst.-begleitend
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: nicht erforderlich
Wiederholungsprüfung keine Wiederholungsprüfung
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen nicht wiederholbar
Zuständige Fakultät Philosophisch-Historische Fakultät, studadmin-philhist@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Fachbereich Musikwissenschaft

Zurück