Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

63967-01 - Übung: Electronica, Dance- und Club Music seit 1990 3 KP

Semester Frühjahrsemester 2022
Angebotsmuster einmalig
Dozierende Christian Bielefeldt (christian.bielefeldt@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Die Begriffe Electronica bzw. Electronic Dance Music (EDM) werfen Fragen nach der Rolle von DJ und Produzent auf, nach der Zugehörigkeit zu Tanzkulturen und ihren Orten sowie einer Geschichte, die spätestens mit Disco beginnt, sich in House und Techno entfaltet und in den 1990’s und 2000’s in u.a. Jungle, Trance, Drum’n’Bass, Dubstep oder Trap global fortsetzt. Als Sammelbegriff verbinden sie eine kaum überschaubare Vielfalt von Sub- und Subsubgenres, zu denen auch experimentelle Stile und Künstler*innen gezählt werden können, auf deren Musik niemand mehr tanzt. Daneben wirft EDM auch Körper- und Gender-Fragen auf, die bis zu den Maskulinitäts-Konzepten in Disco und House zurückverfolgt werden sollen.
Lernziele Geübt werden soll die Fähigkeit, sich über die Stil-, Akteurs-, Ort- und Diskursgeschichte eines großen Teilbereichs populärer Musik Überblick zu verschaffen. Zugleich geht es um das genaue Hören einzelner, womöglich exemplarischer 'tracks', das Lesen wissenschaftlicher Texte zur EDM und die Diskussion der darin enthaltenen Forschungsansätze.
Literatur Marc J. Butler, Hg. (2012), Electronica, Dance and Club Music. Farnham: Ashgate.
Christoph Cox, Daniel Warner, Hg. (2004), Audio Culture. Readings in Modern Music. London: Continuum

 

Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz
HörerInnen willkommen

 

Intervall wöchentlich
Datum 22.02.2022 – 31.05.2022
Zeit Dienstag, 16.00-18.00 Musikwissenschaft, Vortragssaal
Datum Zeit Raum
Dienstag 22.02.2022 16.00-18.00 Uhr Musikwissenschaft, Vortragssaal
Dienstag 01.03.2022 16.00-18.00 Uhr Musikwissenschaft, Vortragssaal
Dienstag 08.03.2022 16.00-18.00 Uhr Fasnachtsferien
Dienstag 15.03.2022 16.00-18.00 Uhr Musikwissenschaft, Vortragssaal
Dienstag 22.03.2022 16.00-18.00 Uhr Musikwissenschaft, Vortragssaal
Dienstag 29.03.2022 16.00-18.00 Uhr Musikwissenschaft, Vortragssaal
Dienstag 05.04.2022 16.00-18.00 Uhr Musikwissenschaft, Vortragssaal
Dienstag 12.04.2022 16.00-18.00 Uhr Musikwissenschaft, Vortragssaal
Dienstag 19.04.2022 16.00-18.00 Uhr Musikwissenschaft, Vortragssaal
Dienstag 26.04.2022 16.00-18.00 Uhr Musikwissenschaft, Vortragssaal
Dienstag 03.05.2022 16.00-18.00 Uhr Musikwissenschaft, Vortragssaal
Dienstag 10.05.2022 16.00-18.00 Uhr Musikwissenschaft, Vortragssaal
Dienstag 17.05.2022 16.00-18.00 Uhr Musikwissenschaft, Vortragssaal
Dienstag 24.05.2022 16.00-18.00 Uhr Musikwissenschaft, Vortragssaal
Dienstag 31.05.2022 16.00-18.00 Uhr Musikwissenschaft, Vortragssaal
Module Modul: Individuelle wissenschaftliche Vertiefung und musikwissenschaftliche Berufspraxis (Master Studienfach Musikwissenschaft)
Modul: Kulturtechnische Dimensionen (Master Studiengang Kulturtechniken)
Modul: Musikwissenschaftliche Analyse, Notation und Lektüre (Bachelor Studienfach Musikwissenschaft)
Wahlbereich Bachelor Musikwissenschaft: Empfehlungen (Bachelor Studienfach Musikwissenschaft)
Leistungsüberprüfung Lehrveranst.-begleitend
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Vorstellen eines wiss. Aufsatzes (mit Abstract), Schreiben eines Essays (5 S), kleinere schriftliche und mündliche Präsentationen (u.a. von Gruppen-Arbeiten).
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: nicht erforderlich
Wiederholungsprüfung keine Wiederholungsprüfung
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen nicht wiederholbar
Zuständige Fakultät Philosophisch-Historische Fakultät, studadmin-philhist@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Fachbereich Musikwissenschaft

Zurück