Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

64308-01 - Seminar: Les imprimeurs-libraires et l’invention du roman de chevalerie au 16e siècle  3 KP

Semester Frühjahrsemester 2022
Angebotsmuster einmalig
Dozierende Gaëlle Zussa Burg (gaelle.burg@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Ce séminaire interroge la construction d'un genre littéraire à la Renaissance, le roman de chevalerie, à partir des pratiques éditoriales des imprimeurs-libraires de la fin du 15e et du 16e siècle. Pour cela, plusieurs éléments, notamment paratextuels, seront proposés à l'analyse : page de titre, chapitrage, enluminures ou gravures, prologue de l'éditeur, privilèges éditoriaux, etc. Ils permettront à la fois de reconstituer la genèse de ces éditions de romans de chevalerie mais surtout de déterminer le rôle des imprimeurs-libraires dans la création d'une véritable catégorie littéraire, à partir de la mise en livre de différentes "matières" issues de la littérature médiévale.
Lernziele -Connaissances en histoire du livre, pratiques éditoriales
-Analyse du matériel paratextuel de plusieurs éditions de la Renaissance
-Naissance et évolution du roman de chevalerie du Moyen Age au 17e siècle
Literatur Tous les documents de travail seront mis à disposition en ligne.

 

Teilnahmebedingungen Présence régulière
Unterrichtssprache Französisch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz
HörerInnen willkommen

 

Intervall wöchentlich
Datum 21.02.2022 – 30.05.2022
Zeit Montag, 16.15-18.00 Maiengasse, Seminarraum E005
Datum Zeit Raum
Montag 21.02.2022 16.15-18.00 Uhr Maiengasse, Seminarraum E005
Montag 28.02.2022 16.15-18.00 Uhr Maiengasse, Seminarraum E005
Montag 07.03.2022 16.15-18.00 Uhr Fasnachtsferien
Montag 14.03.2022 16.15-18.00 Uhr Maiengasse, Seminarraum E005
Montag 21.03.2022 16.15-18.00 Uhr Maiengasse, Seminarraum E005
Montag 28.03.2022 16.15-18.00 Uhr Maiengasse, Seminarraum E005
Montag 04.04.2022 16.15-18.00 Uhr Maiengasse, Seminarraum E005
Montag 11.04.2022 16.15-18.00 Uhr Maiengasse, Seminarraum E005
Montag 18.04.2022 16.15-18.00 Uhr Ostern
Montag 25.04.2022 16.15-18.00 Uhr Maiengasse, Seminarraum E005
Montag 02.05.2022 16.15-18.00 Uhr Maiengasse, Seminarraum E005
Montag 09.05.2022 16.15-18.00 Uhr Maiengasse, Seminarraum E005
Montag 16.05.2022 16.15-18.00 Uhr Maiengasse, Seminarraum E005
Montag 23.05.2022 16.15-18.00 Uhr Maiengasse, Seminarraum E005
Montag 30.05.2022 16.15-18.00 Uhr Maiengasse, Seminarraum E005
Module Doktorat Französische Literaturwissenschaft: Empfehlungen (Promotionsfach Französische Literaturwissenschaft)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft BA (Bachelor Studienfach Englisch)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft BA (Bachelor Studienfach Altertumswissenschaften)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft BA (Bachelor Studienfach Deutsche Philologie)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft BA (Bachelor Studienfach Französistik)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft BA (Bachelor Studienfach Hispanistik)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft BA (Bachelor Studienfach Italianistik)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft BA (Bachelor Studienfach Nordistik)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft BA (Bachelor Studiengang Altertumswissenschaften)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft MA (Master Studienfach Slavistik)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft MA (Master Studienfach Englisch)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft MA (Master Studienfach Deutsche Philologie)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft MA (Master Studienfach Französistik)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft MA (Master Studienfach Hispanistik)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft MA (Master Studienfach Italianistik)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft MA (Master Studienfach Deutsche Literaturwissenschaft)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft MA (Master Studienfach Latinistik)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft MA (Master Studienfach Nordistik)
Modul: Lectures complexes: Littérature ancienne (Bachelor Studienfach Französistik)
Modul: Literaturgeschichte (Master Studiengang Literaturwissenschaft)
Modul: Littérature française ancienne (Master Studienfach Französistik)
Modul: Spécialisation en littérature française (Master Studienfach Französistik)
Leistungsüberprüfung Lehrveranst.-begleitend
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Présence régulière et exposé oral de 30-45 minutes
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: nicht erforderlich
Wiederholungsprüfung keine Wiederholungsprüfung
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen nicht wiederholbar
Zuständige Fakultät Philosophisch-Historische Fakultät, studadmin-philhist@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Fachbereich Französische Sprach- und Literaturwissenschaft

Zurück