Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

22765-01 - Vorlesung: Die Kunst der Klassik: Griechenland zwischen den Perserkriegen und Alexander dem Grossen (500-330 v. Chr.) 2 KP

Semester Frühjahrsemester 2022
Angebotsmuster unregelmässig
Dozierende Martin A. Guggisberg (martin-a.guggisberg@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Im Anschluss an die Vorlesung zum geometrischen und archaischen Griechenland vom vergangenen Herbst widmet sich die aktuelle Vorlesung der griechischen Klassik des 5. und 4. Jahrhunderts v. Chr. Diese Epoche, die massgebend durch die Herausbildung der Demokratie in Athen und eines damit verbundenen neuen Selbstverständnisses der Büger bestimmt ist, hat in der materiellen Hinterlassenschaft der Antike einen breiten Niederschlag gefunden. In der Vorlesung steht die Kunst Athens in all ihren Facetten - Architektur, Skulptur, Vasenmalerei und Bronzeplastik - im Vordergrund. Sie wird nach den inhaltlichen Zeitbezügen, aber auch nach den Impulsen zu befragen sein, die von ihr auf das Kunstschaffen anderer Regionen ausgegangen sind (z.B. Export attischer Vasen nach Etrurien). Wichtige Zentren sind auch die grossen panhellenischen Heiligtümer von Delphi und Olympia, die als Schauplätze der öffentlichen und privaten Repräsentation und der politischen Interaktion der griechischen Poleis dienten. Die Vorlesung ist Teil eines Zyklus, der im Wechsel mit der Betrachtung der römischen Epoche einen Überblick über die zentralen archäologischen Denkmäler der griechisch-römischen Antike und ihrer Bewertung in der aktuellen Forschung bietet. Die Vorlesung kann aber auch ausserhalb dieses Zyklus als Einzelveranstaltung besucht werden.
Lernziele Einführung in die materielle Kultur der griechischen Antike.
Literatur Die griechische Klassik. Idee und Wirklichkeit. Ausstellungskatalog Berlin 2002 (Mainz 2002);
Zurück zur Klassik. Ein neuer Blick auf das alte Griechenland. Ausstellungskatalog Frankfurt a.M . (München 2013).
Weblink Klassische Archäologie

 

Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz
HörerInnen willkommen

 

Intervall wöchentlich
Datum 23.02.2022 – 01.06.2022
Zeit Mittwoch, 16.15-17.45 Kollegienhaus, Hörsaal 114
Datum Zeit Raum
Mittwoch 23.02.2022 16.15-17.45 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 114
Mittwoch 02.03.2022 16.15-17.45 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 114
Mittwoch 09.03.2022 16.15-17.45 Uhr Fasnachtsferien
Mittwoch 16.03.2022 16.15-17.45 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 114
Mittwoch 23.03.2022 16.15-17.45 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 114
Mittwoch 30.03.2022 16.15-17.45 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 114
Mittwoch 06.04.2022 16.15-17.45 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 114
Mittwoch 13.04.2022 16.15-17.45 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 114
Mittwoch 20.04.2022 16.15-17.45 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 114
Mittwoch 27.04.2022 16.15-17.45 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 114
Mittwoch 04.05.2022 16.15-17.45 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 114
Mittwoch 11.05.2022 16.15-17.45 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 114
Mittwoch 18.05.2022 16.15-17.45 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 114
Mittwoch 25.05.2022 16.15-17.45 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 114
Mittwoch 01.06.2022 16.15-17.45 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 114
Module Modul: Grundstudium Schwerpunkt Klassische Archäologie (Bachelor Studienfach Altertumswissenschaften)
Modul: Grundstudium Schwerpunkt Klassische Archäologie (Bachelor Studiengang Altertumswissenschaften)
Modul: Materielle Kultur im Kontext (Master Studienfach Klassische Archäologie)
Modul: Materielle Kultur im Kontext (Master Studiengang Archäologie und Naturwissenschaften)
Modul: Themen der Klassischen Archäologie – Grundlagen (Bachelor Studienfach Altertumswissenschaften)
Modul: Themen der Klassischen Archäologie – Grundlagen (Bachelor Studiengang Altertumswissenschaften)
Modul: Themen der Klassischen Archäologie – Vertiefung (Bachelor Studiengang Altertumswissenschaften)
Modul: Themen der Klassischen Archäologie – Vertiefung (Bachelor Studienfach Altertumswissenschaften)
Leistungsüberprüfung Leistungsnachweis
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: nicht erforderlich
Wiederholungsprüfung eine Wiederholung, Wiederholung zählt
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen beliebig wiederholbar
Zuständige Fakultät Philosophisch-Historische Fakultät, studadmin-philhist@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Fachbereich Klassische Archäologie

Zurück