Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

64210-01 - Vorlesung: Die Bischofsstadt am Rhein. Basel im Mittelalter 2 KP

Semester Frühjahrsemester 2022
Angebotsmuster einmalig
Dozierende Benjamin Hitz (benjamin.hitz@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Als Basel 1501 eidgenössisch wurde und kurz darauf der Rat den Bischof entmachtete, war dies eine Abkehr von der bisherigen politischen Ausrichtung und Einbindung, die sich bis heute als prägend erwies. Was aber war Basel, bevor es eidgenössischer Ort wurde? Wie heute beeinflusste die geographische Lage in der Kontaktzone verschiedener Einflussgebiete und Wirtschaftsräume die Geschicke der Stadt. Unter Einfluss von vielfältigen Kontakten in den Norden, ins Elsass und zu den Städten im südlichen Reichsgebiet, entwickelte sich Basel im Mittelalter zu einem regionalen Zentrum mit regem politischen, gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Leben – eine Bischofsstadt am Rhein eben.

 

Teilnahmebedingungen Für Studierende der Geschichte aller Studienfächer und -stufen, Studierende anderer Studienfächer, Hörer/innen.
Anmeldung zur Lehrveranstaltung Belegung via Mona.
Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz
HörerInnen willkommen

 

Intervall wöchentlich
Datum 24.02.2022 – 02.06.2022
Zeit Donnerstag, 14.15-16.00 Kollegienhaus, Hörsaal 118
Datum Zeit Raum
Donnerstag 24.02.2022 14.15-16.00 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 118
Donnerstag 03.03.2022 14.15-16.00 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 118
Donnerstag 10.03.2022 14.15-16.00 Uhr Fasnachtsferien
Donnerstag 17.03.2022 14.15-16.00 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 118
Donnerstag 24.03.2022 14.15-16.00 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 118
Donnerstag 31.03.2022 14.15-16.00 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 118
Donnerstag 07.04.2022 14.15-16.00 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 118
Donnerstag 14.04.2022 14.15-16.00 Uhr Ostern
Donnerstag 21.04.2022 14.15-16.00 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 118
Donnerstag 28.04.2022 14.15-16.00 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 118
Donnerstag 05.05.2022 14.15-16.00 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 118
Donnerstag 12.05.2022 14.15-16.00 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 118
Donnerstag 19.05.2022 14.15-16.00 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 118
Donnerstag 26.05.2022 14.15-16.00 Uhr Auffahrt
Donnerstag 02.06.2022 14.15-16.00 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 118
Module Modul: Basis Mittelalter (Bachelor Studienfach Geschichte)
Modul: Epochen der europäischen Geschichte: Mittelalter (Master Studiengang Europäische Geschichte in globaler Perspektive )
Modul: Synthese (Master Studienfach Geschichte)
Leistungsüberprüfung Leistungsnachweis
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Schriftliche oder mündliche Prüfung in Absprache mit dem/der Dozierenden.
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: nicht erforderlich
Wiederholungsprüfung eine Wiederholung, Wiederholung zählt
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen nicht wiederholbar
Zuständige Fakultät Philosophisch-Historische Fakultät, studadmin-philhist@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Departement Geschichte

Zurück