Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

64121-01 - Seminar: Grosse Transformationen: Von der Marktgesellschaft zum digitalen Kapitalismus 3 KP

Semester Frühjahrsemester 2022
Angebotsmuster einmalig
Dozierende Christian Dries (christian.dries@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Karl Polanyis "The Great Transformation. The Political and Economic Origins of Our Time" von 1944 ist ein soziologischer Klassiker und gilt zudem als Meilenstein der neueren Wirtschaftssoziologie. Es untersucht den tiefgreifenden sozialen und ökonomischen Wandel des 19. und frühen 20. Jahrhunderts im Zuge der Herausbildung von Nationalstaaten und Marktwirtschaften. Im Seminar lesen und diskutieren wir zunächst Polanyis Buch, um es anschließend mit neueren Texten zu gegenwärtigen sozio-ökonomischen Transformationsprozessen in Richtung eines ,digitalen Kapitalismus‘ zu kontrastieren. Welcher Art sind die aktuellen Veränderungsprozesse, was unterscheidet sie von den vergangenen und welche Effekte haben sie auf Wirtschaft und Gesellschaft? – diese und ähnliche Fragen stehen im Zentrum des Seminars, das sich an Masterstudierende richtet.
Lernziele - Vertieftes Verständnis sozio-ökonomischer Transformationsprozesse in Europa und Nordamerika (19./20. Jahrhundert)
- Vertieftes Verständnis und Kritik des sogenannten ,digitalen Kapitalismus’ und der von ihm angestoßenen gegenwärtigen (globalen) Transformationsprozesse
Literatur Zur Anschaffung empfohlen: Karl Polanyi: The Great Transformation. Politische und ökonomische Ursprünge von Gesellschaften und Wirtschaftssystemen. Suhrkamp-Verlag (alle Auflagen).
Auch die englische Ausgabe kann im Seminar verwendet werden.
Bemerkungen Die Veranstaltung wird zum jetzigen Zeitpunkt (Nov. 2021) in Präsenz geplant.

 

Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz
HörerInnen willkommen

 

Intervall wöchentlich
Datum 23.02.2022 – 01.06.2022
Zeit Mittwoch, 16.15-18.00 Rheinsprung 21, Seminarraum 00.004
Datum Zeit Raum
Mittwoch 23.02.2022 16.15-18.00 Uhr Rheinsprung 21, Seminarraum 00.004
Mittwoch 02.03.2022 16.15-18.00 Uhr Rheinsprung 21, Seminarraum 00.004
Mittwoch 09.03.2022 16.15-18.00 Uhr Fasnachtsferien
Mittwoch 16.03.2022 16.15-18.00 Uhr Rheinsprung 21, Seminarraum 00.004
Mittwoch 23.03.2022 16.15-18.00 Uhr Rheinsprung 21, Seminarraum 00.004
Mittwoch 30.03.2022 16.15-18.00 Uhr Rheinsprung 21, Seminarraum 00.004
Mittwoch 06.04.2022 16.15-18.00 Uhr Rheinsprung 21, Seminarraum 00.004
Mittwoch 13.04.2022 16.15-18.00 Uhr Rheinsprung 21, Seminarraum 00.004
Mittwoch 20.04.2022 16.15-18.00 Uhr Rheinsprung 21, Seminarraum 00.004
Mittwoch 27.04.2022 16.15-18.00 Uhr Rheinsprung 21, Seminarraum 00.004
Mittwoch 04.05.2022 16.15-18.00 Uhr Rheinsprung 21, Seminarraum 00.004
Mittwoch 11.05.2022 16.15-18.00 Uhr Rheinsprung 21, Seminarraum 00.004
Mittwoch 18.05.2022 16.15-18.00 Uhr Rheinsprung 21, Seminarraum 00.004
Mittwoch 25.05.2022 16.15-18.00 Uhr Rheinsprung 21, Seminarraum 00.004
Mittwoch 01.06.2022 16.15-18.00 Uhr Rheinsprung 21, Seminarraum 00.004
Module Modul: Soziologische Theorie MA (Master Studienfach Soziologie)
Modul: Ungleichheit, Konflikt, Kultur (Master Studienfach Soziologie)
Vertiefungsmodul Global Europe: Handel und Unternehmen in der Globalisierung (Masterstudium: European Global Studies)
Leistungsüberprüfung Lehrveranst.-begleitend
Hinweise zur Leistungsüberprüfung - regelmäßige Teilnahme und Textlektüre
- kurzer 5-10-minütiger Input zu einer Seminarsitzung
- optional: Lerntagebuch
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: nicht erforderlich
Wiederholungsprüfung keine Wiederholungsprüfung
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen nicht wiederholbar
Zuständige Fakultät Philosophisch-Historische Fakultät, studadmin-philhist@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Fachbereich Soziologie

Zurück