Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

25923-01 - Kurs: Jiddisch III 3 KP

Semester Herbstsemester 2022
Angebotsmuster Jedes Herbstsemester
Dozierende Shifra Kuperman (shifra.kuperman@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Die jiddische Sprache entstand aus der Interaktion und Begegnung mehreren Kulturen. So fällt es schwer, die Kurzgeschichte «der Karshen-sod» von dem jiddischen Schriftsteller Mendel Mann (1916–1975) zu lesen, ohne dabei an den berühmten Text «der Kirschengarten» von Anton Tschechow zu denken.
Wer zu Beginn des 20 Jahrhunderts Jiddisch sprach und Tschechows Theaterstück nicht auf Russisch lesen konnte, dem oder der stand eine Übersetzung ins Jiddische zur Verfügung. Der Kirschengarten, seine Blüte und sein Duft, ist der Spielplatz zweier verschiedener Geschichten, in denen nicht nur das Bühnenbild seine Ähnlichkeiten hat. Der Kurs bietet einen poetischen und kritischen Eingang in die(se) Kirschgärten an, deren Geschichte und Hintergründe.
Literatur Leselektüre (Haupttexte):
מענדל מאַן: דער קאַרשן-סאָד. אין: קערנער אין מידבר, פאַריז 1966, ז. 217-212.
אַנטאָן טשעכאָוו: דער קאַרשען-גאָרטען. אין: געזאַמעלטע דראַמען, ניו-יאַרק, 1911,ז. 224-151.

 

Teilnahmebedingungen Bestandener Kurs Jiddisch II oder vergleichbare Kenntnisse
Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz

 

Intervall wöchentlich
Datum 19.09.2022 – 19.12.2022
Zeit Montag, 10.15-11.45 Leimenstrasse 48
Datum Zeit Raum
Montag 19.09.2022 10.15-11.45 Uhr --, --
Montag 26.09.2022 10.15-11.45 Uhr --, --
Montag 03.10.2022 10.15-11.45 Uhr --, --
Montag 10.10.2022 10.15-11.45 Uhr --, --
Montag 17.10.2022 10.15-11.45 Uhr --, --
Montag 24.10.2022 10.15-11.45 Uhr --, --
Montag 31.10.2022 10.15-11.45 Uhr --, --
Montag 07.11.2022 10.15-11.45 Uhr --, --
Montag 14.11.2022 10.15-11.45 Uhr --, --
Montag 21.11.2022 10.15-11.45 Uhr --, --
Montag 28.11.2022 10.15-11.45 Uhr --, --
Montag 05.12.2022 10.15-11.45 Uhr --, --
Montag 12.12.2022 10.15-11.45 Uhr --, --
Montag 19.12.2022 10.15-11.45 Uhr --, --
Module Interner Wahlbereich Theologie: Empfehlungen (Bachelorstudium: Theologie)
Interner Wahlbereich Theologie: Empfehlungen (Masterstudium: Theologie)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft BA (Bachelor Studienfach Englisch)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft BA (Bachelor Studienfach Altertumswissenschaften)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft BA (Bachelor Studienfach Deutsche Philologie)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft BA (Bachelor Studienfach Französistik)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft BA (Bachelor Studienfach Hispanistik)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft BA (Bachelor Studienfach Italianistik)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft BA (Bachelor Studienfach Nordistik (Studienbeginn vor 01.08.2022))
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft BA (Bachelor Studiengang Altertumswissenschaften)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft BA (Bachelor Studienfach Nordistik)
Modul: Sprachen (Master Studienfach Jüdische Studien)
Modul: Sprachkenntnisse BA (Bachelor Studienfach Religionswissenschaft)
Modul: Sprachkenntnisse MA (Master Studienfach Religionswissenschaft)
Modul: Vertiefung Sprache (Bachelor Studienfach Jüdische Studien)
Modul: Zweite osteuropäische Sprache (Bachelor Studiengang Osteuropa-Studien)
Wahlbereich Bachelor Theologie: Empfehlungen (Bachelor Studienfach Theologie)
Wahlbereich Master Theologie: Empfehlungen (Master Studienfach Theologie)
Leistungsüberprüfung Leistungsnachweis
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Aktive Teilnahme, Übungsaufgaben, Zwischen- und Abschlussklausur
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: nicht erforderlich
Wiederholungsprüfung eine Wiederholung, Wiederholung zählt
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen beliebig wiederholbar
Zuständige Fakultät Philosophisch-Historische Fakultät, studadmin-philhist@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Fachbereich Jüdische Studien

Zurück