Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

65854-01 - Seminar: Martin Buber: Das dialogische Prinzip 3 KP

Semester Herbstsemester 2022
Angebotsmuster einmalig
Dozierende Maarten J.F.M. Hoenen (maarten.hoenen@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Martin Buber ist ein Philosoph, der die Welt des menschlichen Miteinanders zum Gegenstand seines Denkens gemacht hat. Diese Welt gründet nicht im Setzen und Befolgen von Zielen, sondern baut auf die Präsenz des Miteinanders auf. Dort erfahren Menschen die Bedeutung des Lebens und schöpfen sie Kraft, die Welt für sich und andere zu gestalten. In unserem Seminar studieren wir verschiedene Schriften von Martin Buber und versuchen seine Analysen für unsere Gegenwart fruchtbar zu machen.
Lernziele Befähigung zur kritischen Reflexion über Grundtexte der modernen Philosophie, Erwerb von Kenntnissen über Prinzipien der Sozialphilosophie, Einübung einer eigenen Stellungnahme zu Fragen der Bedeutung menschlichen Zusammenlebens.
Literatur Martin Buber, Das dialogische Prinzip, Gerlingen 1962.

 

Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz
HörerInnen willkommen

 

Intervall wöchentlich
Datum 19.09.2022 – 19.12.2022
Zeit Montag, 18.15-20.00 Steinengraben 5, Seminarraum gross 302
Datum Zeit Raum
Montag 19.09.2022 18.15-20.00 Uhr Steinengraben 5, Seminarraum gross 302
Montag 26.09.2022 18.15-20.00 Uhr Steinengraben 5, Seminarraum gross 302
Montag 03.10.2022 18.15-20.00 Uhr Steinengraben 5, Seminarraum gross 302
Montag 10.10.2022 18.15-20.00 Uhr Steinengraben 5, Seminarraum gross 302
Montag 17.10.2022 18.15-20.00 Uhr Steinengraben 5, Seminarraum gross 302
Montag 24.10.2022 18.15-20.00 Uhr Steinengraben 5, Seminarraum gross 302
Montag 31.10.2022 18.15-20.00 Uhr Steinengraben 5, Seminarraum gross 302
Montag 07.11.2022 18.15-20.00 Uhr Steinengraben 5, Seminarraum gross 302
Montag 14.11.2022 18.15-20.00 Uhr Steinengraben 5, Seminarraum gross 302
Montag 21.11.2022 18.15-20.00 Uhr Steinengraben 5, Seminarraum gross 302
Montag 28.11.2022 18.15-20.00 Uhr Steinengraben 5, Seminarraum gross 302
Montag 05.12.2022 18.15-20.00 Uhr Steinengraben 5, Seminarraum gross 302
Montag 12.12.2022 18.15-20.00 Uhr Steinengraben 5, Seminarraum gross 302
Montag 19.12.2022 18.15-20.00 Uhr Steinengraben 5, Seminarraum gross 302
Module Modul: Klassiker der Praktischen Philosophie (Bachelor Studienfach Philosophie)
Modul: Praktische Philosophie (Master Studienfach Philosophie)
Leistungsüberprüfung Lehrveranst.-begleitend
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Abfassen eines Essays bis Ende des Seminars.
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: nicht erforderlich
Wiederholungsprüfung keine Wiederholungsprüfung
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen nicht wiederholbar
Zuständige Fakultät Philosophisch-Historische Fakultät, studadmin-philhist@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Fachbereich Philosophie

Zurück