Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

65959-01 - Exkursion: Roma aeterna: das antike Rom literarisch betrachtet 3 KP

Semester Herbstsemester 2022
Angebotsmuster einmalig
Dozierende Christian Guerra (christian.guerra@unibas.ch)
Henriette Harich-Schwarzbauer (henriette.harich@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Mit Vergil, Ovid, Livius & Co. unter dem Arm begeben wir uns auf Spurensuche. Dabei wollen wir das antike Rom als literarischen und realen Raum erfahren, also die literarischen Monumente mit den antiken Baudenkmälern in einen Dialog treten lassen. Die Idee der ‘ewigen’ Stadt, welche die römischen Autoren über die Jahrhunderte erschufen, wird uns angesichts der antiken Ruinen Anreiz zu intensivem Dialog und Reflexion geben.
Unsere Exkursion wird uns durch die Epochen der römischen (Literatur-)Geschichte führen und zentrale Schauplätze des republikanischen, augusteischen, kaiserzeitlichen und spätantiken Roms in Augenschein nehmen.
Lernziele Die Studierenden lernen die wichtigsten Baudenkmäler des antiken Roms kennen. Sie stellen Bezüge zwischen den Schriften der antiken Autoren und den Gegebenheiten vor Ort her. Die literarischen loci werden in der Topographie der antiken Stadt verortet. Die Studierenden reflektieren den ‘Rommythos’ und Idee der ‘Ewigkeit’ Roms in Angesicht der antiken Ruinen.

Literatur B. Kytzler, Roma aeterna. Lateinische und griechische Romdichtung aus Antike, Mittelalter, Renaissance und Gegenwart. Zürich 1972.
I. Rowland, «Roma aeterna», The Cambridge Companion to Ancient Rome, ed. by P. Erdkamp. Cambridge/New York 2013, 558–574.
M. D. Dopico Caínzos, «Le concept de l’aeternitas de Rome: sa diffusion dans la société romaine», Les Études Classiques 66.3 (1998), 259–279.

Weitere Literatur folgt im Laufe des Semesters.

 

Anmeldung zur Lehrveranstaltung Die Anmeldefrist ist abgelaufen
Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz

 

Intervall Block
Datum 22.09.2022 – 22.09.2022
Zeit Siehe Detailangaben
Datum Zeit Raum
Donnerstag 22.09.2022 14.15-16.45 Uhr Kollegienhaus, Hörsaal 119
Module Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft BA (Bachelor Studienfach Englisch)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft BA (Bachelor Studienfach Altertumswissenschaften)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft BA (Bachelor Studienfach Deutsche Philologie)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft BA (Bachelor Studienfach Französistik)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft BA (Bachelor Studienfach Hispanistik)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft BA (Bachelor Studienfach Italianistik)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft BA (Bachelor Studienfach Nordistik (Studienbeginn vor 01.08.2022))
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft BA (Bachelor Studiengang Altertumswissenschaften)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft BA (Bachelor Studienfach Nordistik)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft MA (Master Studienfach Slavistik)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft MA (Master Studienfach Englisch)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft MA (Master Studienfach Deutsche Philologie)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft MA (Master Studienfach Französistik)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft MA (Master Studienfach Hispanistik)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft MA (Master Studienfach Italianistik)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft MA (Master Studienfach Deutsche Literaturwissenschaft)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft MA (Master Studienfach Latinistik)
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft MA (Master Studienfach Nordistik (Studienbeginn vor 01.08.2022))
Modul: Interphilologie: Literaturwissenschaft MA (Master Studienfach Nordistik)
Modul: Lateinische Literatur BA (Bachelor Studienfach Altertumswissenschaften)
Modul: Lateinische Literatur BA (Bachelor Studiengang Altertumswissenschaften)
Modul: Literatur im Zusammenspiel der Künste und Medien (Master Studiengang Literaturwissenschaft)
Modul: Vertiefung in Altertumswissenschaften (Bachelor Studienfach Altertumswissenschaften)
Modul: Vertiefung in Altertumswissenschaften (Bachelor Studiengang Altertumswissenschaften)
Leistungsüberprüfung Lehrveranst.-begleitend
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Input-Referate vor Ort
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: nicht erforderlich
Wiederholungsprüfung keine Wiederholungsprüfung
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen nicht wiederholbar
Zuständige Fakultät Philosophisch-Historische Fakultät, studadmin-philhist@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Fachbereich Latinistik

Zurück