Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

65860-01 - Seminar: Glauben und Wissen - Hegels Jenaer Schriften 3 KP

Semester Herbstsemester 2022
Angebotsmuster einmalig
Dozierende Julia Wentzlaff-Eggebert (j.wentzlaff@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Glauben und Wissen begrenzen sich gegenseitig: Was wir wissen, das müssen wir nicht glauben – und was wir glauben, können wir nicht wissen. Allein in diesem Ausschluss liegt schon eine enge Beziehung zwischen Glauben und Wissen beschlossen. Entlang Hegels gleichnamigem Text aus der Jenaer Zeit, in welcher Hegel die Grundsteine für seine späteren Systementwürfe legte, werden wir verschiedene Aspekte dieses Verhältnisses erarbeiten.

Vorkenntnisse in der Klassischen Deutschen Philosophie sind erwünscht, aber nicht vorausgesetzt. Wir werden uns den Hegelschen Text mit Seitenblicken auf Kant, Fichte, Jacobi erschliessen.
Literatur G. W. F. Hegel, Jenaer Schriften 1801-1807, in: ders.: Werke, Band 2, hg. von Eva Moldenhauer und Karl Markus Michel, Frankfurt am Main: Suhrkamp.

 

Teilnahmebedingungen Empfohlen, aber nicht vorausgesetzt, werden die Grundkurse in Theoretischer und Praktischer Philosophie sowie Logischer Propädeutik oder vergleichbare Kenntnisse.
Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz
HörerInnen willkommen

 

Intervall wöchentlich
Datum 20.09.2022 – 20.12.2022
Zeit Dienstag, 14.15-16.00 Steinengraben 5, Seminarraum gross 302
Datum Zeit Raum
Dienstag 20.09.2022 14.15-16.00 Uhr Steinengraben 5, Seminarraum gross 302
Dienstag 27.09.2022 14.15-16.00 Uhr Steinengraben 5, Seminarraum gross 302
Dienstag 04.10.2022 14.15-16.00 Uhr Steinengraben 5, Seminarraum gross 302
Dienstag 11.10.2022 14.15-16.00 Uhr Steinengraben 5, Seminarraum gross 302
Dienstag 18.10.2022 14.15-16.00 Uhr Steinengraben 5, Seminarraum gross 302
Dienstag 25.10.2022 14.15-16.00 Uhr Steinengraben 5, Seminarraum gross 302
Dienstag 01.11.2022 14.15-16.00 Uhr Steinengraben 5, Seminarraum gross 302
Dienstag 08.11.2022 14.15-16.00 Uhr Steinengraben 5, Seminarraum gross 302
Dienstag 15.11.2022 14.15-16.00 Uhr Steinengraben 5, Seminarraum gross 302
Dienstag 22.11.2022 14.15-16.00 Uhr Steinengraben 5, Seminarraum gross 302
Dienstag 29.11.2022 14.15-16.00 Uhr Steinengraben 5, Seminarraum gross 302
Dienstag 06.12.2022 14.15-16.00 Uhr Steinengraben 5, Seminarraum gross 302
Dienstag 13.12.2022 14.15-16.00 Uhr Steinengraben 5, Seminarraum gross 302
Dienstag 20.12.2022 14.15-16.00 Uhr Steinengraben 5, Seminarraum gross 302
Module Modul: Klassiker der Theoretischen Philosophie (Bachelor Studienfach Philosophie)
Modul: Theoretische Philosophie (Master Studienfach Philosophie)
Leistungsüberprüfung Lehrveranst.-begleitend
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: nicht erforderlich
Wiederholungsprüfung keine Wiederholungsprüfung
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen nicht wiederholbar
Zuständige Fakultät Philosophisch-Historische Fakultät, studadmin-philhist@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Fachbereich Philosophie

Zurück