Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

66157-01 - Vorlesung: Geschichte der Ukraine. Eine Einführung 2 KP

Semester Herbstsemester 2022
Angebotsmuster einmalig
Dozierende Frithjof Benjamin Schenk (benjamin.schenk@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Im Februar 2022 ist der im Jahr 2014 ausgebrochene Krieg Russlands gegen die Ukraine in eine neue, brutale Phase eingetreten. Über die Medien erreichen uns täglich neue Bilder von Gewalt, zerstörten Städten und Millionen Menschen, die auf der Flucht sind. Dieser Konflikt mitten in Europa hat bei vielen Menschen das Interesse an der komplexen Geschichte der Ukraine geweckt, ein Land mit einer faszinierenden Vergangenheit, die sich nicht auf die Vorgeschichte des aktuellen Krieges reduzieren lässt.
Mit der zweiten Ukraine Ringvorlesung möchte die Initiative «Ukrainian Research in Switzerland» (URIS) zum besseren Verständnis der historischen und aktuellen Entwicklungen in der Ukraine beitragen. Namhafte Expertinnen und Experten aus der Schweiz und dem Ausland sollen zu Wort kommen, um über Fragen zur Geschichte der Ukraine zu sprechen und zu diskutieren. Unterrichtssprachen sind Englisch und Deutsch. Die Veranstaltung wird via Zoom durchgeführt und richtet sich an Studierende der Geschichte und benachbarter Fächer.
Literatur Andreas Kappeler: Kleine Geschichte der Ukraine. München 2000; Mykhailo Minakov, Georgiy Kasianov, Matthew Rojansky (Hg.): From "the Ukraine" to Ukraine: a contemporary history, 1991-2021. Stuttgart 2021; Serhij Plochij: The Gates of Europe: A History of Ukraine. London 2015.

 

Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien Online-Veranstaltung
HörerInnen willkommen

 

Intervall wöchentlich
Datum 19.09.2022 – 19.12.2022
Zeit Montag, 14.15-16.00 - Online Präsenz -
Datum Zeit Raum
Montag 19.09.2022 14.15-16.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Montag 26.09.2022 14.15-16.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Montag 03.10.2022 14.15-16.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Montag 10.10.2022 14.15-16.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Montag 17.10.2022 14.15-16.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Montag 24.10.2022 14.15-16.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Montag 31.10.2022 14.15-16.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Montag 07.11.2022 14.15-16.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Montag 14.11.2022 14.15-16.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Montag 21.11.2022 14.15-16.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Montag 28.11.2022 14.15-16.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Montag 05.12.2022 14.15-16.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Montag 12.12.2022 14.15-16.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Montag 19.12.2022 14.15-16.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Module Modul: Areas: Europa Global (Master Studiengang Europäische Geschichte in globaler Perspektive )
Modul: Areas: Osteuropa (Master Studiengang Europäische Geschichte in globaler Perspektive )
Modul: Basis Neuere / Neueste Geschichte (Bachelor Studienfach Geschichte)
Modul: Europäisierung und Globalisierung (Masterstudium: European Global Studies)
Modul: Geschichte Russlands und der Sowjetunion (Master Studienfach Osteuropäische Geschichte)
Modul: Gesellschaft in Osteuropa (Bachelor Studiengang Osteuropa-Studien)
Modul: Gesellschaft in Osteuropa (Bachelor Studienfach Osteuropäische Kulturen)
Modul: Synthese (Master Studienfach Geschichte)
Wahlbereich Bachelor Jüdische Studien: Empfehlungen (Bachelor Studienfach Jüdische Studien)
Leistungsüberprüfung Leistungsnachweis
Hinweise zur Leistungsüberprüfung MC-Klausur am Ende der Semesters.
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: nicht erforderlich
Wiederholungsprüfung eine Wiederholung, Wiederholung zählt
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen nicht wiederholbar
Zuständige Fakultät Philosophisch-Historische Fakultät, studadmin-philhist@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Departement Geschichte

Zurück