Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

66176-01 - Proseminar: Verflochtenes Mittelalter: Arabisches Wissen im christlichen Europa 3 KP

Semester Herbstsemester 2022
Angebotsmuster einmalig
Dozierende Daniel Allemann (daniel.allemann@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Um das Jahr 1000 setzt im lateinischsprachigen Europa ein gewaltiger Umbruch ein. Innovation und Kulturproduktion fanden bisher in anderen Sprachen und an anderen Orten statt: auf Arabisch statt auf Latein, im Kalifat statt im Kaiserreich. Doch genau das ändert sich ab dem 11. Jahrhundert. Neues Wissen wandert von Bagdad bis nach Basel.

Im Proseminar geht es um den Transfer von arabischem Wissen ins lateinsche Europa. Wir lesen Texten über Magie, Medizin und das geheimnis erfolgreicher Herrschaft. Aber auch die Spuren des neuen Beschreibstoffs Papier, des Importschlagers Schach und materieller Kultur wollen wir verfolgen. Und wir gehen der Frage nach, ob der Begriff «Mittelalter» im Zeitalter der Globalgeschichte noch eine Zukunft hat. Gab es denn ein islamisches Mittelalter?
Literatur Valentin Groebner: Die Sturzgeburt Europas, in: NZZ Geschichte 6, 2016, S. 94-106.

 

Teilnahmebedingungen Für Studierende des BSF Geschichte im Grundstudium mit abgeschlossenem Einführungskurs Geschichte. Teilnahme an der ersten Sitzung ist obligatorisch. Die Teilnehmerzahl ist auf 25 beschränkt. Bei Überbelegung werden Studierende des BSF Geschichte, die noch kein Proseminar in dem Modul absolviert haben, bevorzugt zugelassen.
Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz

 

Intervall wöchentlich
Datum 19.09.2022 – 19.12.2022
Zeit Montag, 14.15-16.00 Departement Geschichte, Seminarraum 4
Datum Zeit Raum
Montag 19.09.2022 14.15-16.00 Uhr Departement Geschichte, Seminarraum 4
Montag 26.09.2022 14.15-16.00 Uhr Departement Geschichte, Seminarraum 4
Montag 03.10.2022 14.15-16.00 Uhr Departement Geschichte, Seminarraum 4
Montag 10.10.2022 14.15-16.00 Uhr Departement Geschichte, Seminarraum 4
Montag 17.10.2022 14.15-16.00 Uhr Departement Geschichte, Seminarraum 4
Montag 24.10.2022 14.15-16.00 Uhr Departement Geschichte, Seminarraum 4
Montag 31.10.2022 14.15-16.00 Uhr Departement Geschichte, Seminarraum 4
Montag 07.11.2022 14.15-16.00 Uhr Departement Geschichte, Seminarraum 4
Montag 14.11.2022 14.15-16.00 Uhr Departement Geschichte, Seminarraum 4
Montag 21.11.2022 14.15-16.00 Uhr Departement Geschichte, Seminarraum 4
Montag 28.11.2022 14.15-16.00 Uhr Departement Geschichte, Seminarraum 4
Montag 05.12.2022 14.15-16.00 Uhr Departement Geschichte, Seminarraum 4
Montag 12.12.2022 14.15-16.00 Uhr Departement Geschichte, Seminarraum 4
Montag 19.12.2022 14.15-16.00 Uhr Departement Geschichte, Seminarraum 4
Module Modul: Basis Mittelalter (Bachelor Studienfach Geschichte)
Modul: Themen der Nahoststudien (Bachelor Studienfach Nahoststudien)
Leistungsüberprüfung Lehrveranst.-begleitend
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Aktive Teilnahme.
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: nicht erforderlich
Wiederholungsprüfung keine Wiederholungsprüfung
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen nicht wiederholbar
Zuständige Fakultät Philosophisch-Historische Fakultät, studadmin-philhist@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Departement Geschichte

Zurück