Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

37914-01 - Vorlesung mit Übungen: Soziale Kompetenzen: Kommunikation 1 KP

Semester Frühjahrsemester 2023
Angebotsmuster Jedes Frühjahrsem.
Dozierende Patrick Eichenberger (patrick.eichenberger@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt - Theoretische Grundlagen der Kommunikation
- Vorbereitung auf Kunden- Patientenkontakt
- Rollenspiele
- Gesundheitsfördernde Kommunikation
- Grundlagen zu Placebo und Nocebo
- Diverse Übungen
Lernziele Die Studierenden kennen:
- die theoretischen Grundlagen der Kommunikation
- kennen die Grundlagen der gesundheitsfördernden Kommunikation
- kennen das subjektive Krankheits- und Wirkmodell sowie Glaubens- und Bedeutungssystem
- kennen implizite und explizite Erwartungen sowie Befürchtungen von Patienten
- kennen die Grundlagen der Kommunikation bei Non-Compliance, Widerstand des Patienten, Reklamationen sowie bei Todesfällen
Die Studierenden sind vorbereitet auf Kunden- Patientenkontakt.
Die Studierenden können LINDAAFF in der Praxis einsetzen.
Die Studierenden wissen um Beziehungsfaktoren Bescheid.
Literatur - Schulz von Thun: Miteinander Reden von A bis Z
- Schulz von Thun: Miteinander Reden 1 und 2. Störungen und Klärungen bzw. Stile, Werte
- Watzlawick: Man kann nicht nicht kommunizieren
- Beer: Kommunikation - Erfolgsfaktor in der Apotheke
- Bengel: Handbuch der Gesundheitspsychologie und Medizinischen Psychologie
- Renneberg: Gesundheitspsychologie
- Szabo: Kur(zeit)coaching mit Langzeitwirkung
- Birkenbihl: Kommunikationstraining erfolgreich gestalten

Weitere Literatur wird in der Vorlesung kommuniziert.
Bemerkungen Film- und Tonaufnahmen während der Lehrveranstaltung sind strikte untersagt (Aufnahmegeräte können konfisziert werden).
Weblink Dept. Pharmazeutische Wissenschaften

 

Teilnahmebedingungen Immatrikulation MSc Pharmazie
Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz

 

Intervall unregelmässig
Datum 12.05.2023 – 09.06.2023
Zeit Siehe Detailangaben
Datum Zeit Raum
Dienstag 24.01.2023 08.15-12.00 Uhr Biozentrum, Hörsaal U1.101
Freitag 27.01.2023 13.15-17.00 Uhr Biozentrum, Hörsaal U1.101
Freitag 12.05.2023 13.15-17.00 Uhr Biozentrum, Seminarraum U1.193
Freitag 12.05.2023 13.15-17.00 Uhr Biozentrum, Seminarraum U1.195
Mittwoch 07.06.2023 13.15-17.00 Uhr Biozentrum, Hörsaal U1.141
Freitag 09.06.2023 08.15-12.00 Uhr Pharmazentrum, Hörsaal 2
Freitag 09.06.2023 13.15-17.00 Uhr Pharmazentrum, Hörsaal 2
Module Modul: Gesellschaft & öffentliche Gesundheit (Masterstudium: Pharmazie)
Leistungsüberprüfung Lehrveranst.-begleitend
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Die lehrveranstaltungsbegleitende Leistungsüberprüfung erfolgt durch:
- Computerunterstützter Test; einmalig wiederholbar
- 1 Kreditpunkt
- Anwesenheitspflicht 100% bei Videotrainings
- Anwesenheitspflicht 75% bei Präsenzveranstaltungen

Details unter https://pharma.unibas.ch/de/teaching/pruefungen-exams/leistungsueberpruefungen/lluep/ (Zulassung zu allfälligem Wiederholtermin nur für Repetenten oder als Erstprüfung mit Gesuch u. ärztlichem Zeugnis)
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung An-/Abmelden: Belegen resp. Stornieren der Belegung via MOnA
Wiederholungsprüfung keine Wiederholungsprüfung
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen beliebig wiederholbar
Zuständige Fakultät Philosophisch-Naturwissenschaftliche Fakultät, studiendekanat-philnat@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Departement Pharmazeutische Wissenschaften

Zurück