Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

37915-01 - Vorlesung mit Übungen: Soziale Kompetenzen: Ethik & Patientenrecht 1 KP

Semester Frühjahrsemester 2023
Angebotsmuster Jedes Frühjahrsem.
Dozierende Esther A. Ammann (esthera.ammann@unibas.ch, BeurteilerIn)
Bernice Simone Elger (b.elger@unibas.ch)
Christoph Rehmann-Sutter (christoph.rehmann-sutter@unibas.ch)
Inhalt Inhalt
• Ethische Grundlagen, Modelle und Grundsätze
• Ethik im pharmazeutischen Berufsalltag
• Patientenrechte: Quellen, Inhalte, Folgen
• Schwierige ethische/rechtliche Situationen im Berufsalltag mit Kunden/Patienten erkennen und meistern können
Reflexion über Berufsrolle, Berufsidentität und Professionalität
Lernziele Der Blockkurs „Ethik & Patientenrecht“ vermittelt in den Fachbereichen Ethik und Patientenrecht die theoretischen Grundlagen, zeigt deren Zusammenhänge in der Praxis auf und schärft das Bewusstsein, um im Berufsalltag rechtliche Rahmenbedingungen zu berücksichtigen, ethische Gesichtspunkte zu erkennen, formulieren zu können, sowie angemessene und reflektierte Entscheidungen zu fällen.

Die Assistierenden ...
• Kennen verschiedene Ethiktheorien/-ansätze
• Können angemessene Entscheidungen fällen, diese ethisch begründen und kommunizieren
• Können schwierige Situationen im Berufsalltag erkennen, ethisch reflektieren und verstehen
• Kennen die Patientenrechte; können sich entsprechend verhalten
• Kennen die Grenzen pharmazeutischer Beratung
Weblink Dept. Pharmazeutische Wissenschaften

 

Teilnahmebedingungen Immatrikulation MSc Pharmazie
Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz

 

Intervall unregelmässig
Datum 08.05.2023 – 15.05.2023
Zeit Siehe Detailangaben
Datum Zeit Raum
Montag 08.05.2023 08.15-17.00 Uhr Pharmazentrum, Hörsaal 2
Montag 15.05.2023 08.15-17.00 Uhr Pharmazentrum, Hörsaal 2
Module Modul: Gesellschaft & öffentliche Gesundheit (Masterstudium: Pharmazie)
Leistungsüberprüfung Lehrveranst.-begleitend
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Portfolio-Bericht gemäss Instruktion
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung An-/Abmelden: Belegen resp. Stornieren der Belegung via MOnA
Wiederholungsprüfung keine Wiederholungsprüfung
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen beliebig wiederholbar
Zuständige Fakultät Philosophisch-Naturwissenschaftliche Fakultät, studiendekanat-philnat@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Departement Pharmazeutische Wissenschaften

Zurück