Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

67299-01 - Vorlesung: Theologische Deutung der Geschichte in der Hebräischen Bibel: Am Beispiel der Chronik 3 KP

Semester Frühjahrsemester 2023
Angebotsmuster einmalig
Dozierende Stephen Germany (stephen.germany@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt In dieser Vorlesung wird behandelt, wie die biblische Darstellung der Geschichte Israels nicht primär "antiquarischen", sondern vielmehr theologischen Interessen in der Gegenwart der Autorenschaft dient. Dieses Phänomen ist besonders klar in den Büchern der Chronik zu beobachten, denn diese Bücher können auf synoptischer Weise mit der Geschichtsschreibung in Genesis bis Könige (und insbesondere in Könige) verglichen und ihre spezifische Theologie herausgearbeitet werden.
Literatur Der Schwerpunkt der Vorlesung liegt auf die Interpretation von Primärtexten (1. und 2. Chronik unter Berücksichtigung biblischer Vergleichstexte) in deutscher Übersetzung. Diese Texte werden auf ADAM zur Verfügung gestellt.

 

Teilnahmebedingungen Teilnehmende, die die Vorlesung im Modul AT3 (Exegese des Alten Testaments) anrechnen möchten, müssen das Hebraicum bereits bestanden haben und müssen in den Essays eine Interpretation des hebräischen Textes der fraglichen Stellen mit einbeziehen.
Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz
HörerInnen willkommen

 

Intervall wöchentlich
Datum 21.02.2023 – 30.05.2023
Zeit Dienstag, 10.15-12.00 Theologie, Kleiner Seminarraum 201
Datum Zeit Raum
Dienstag 21.02.2023 10.15-12.00 Uhr Theologie, Kleiner Seminarraum 201
Dienstag 28.02.2023 10.15-12.00 Uhr Fasnachstferien
Dienstag 07.03.2023 10.15-12.00 Uhr Fällt aus (Probevorträge KG)
Dienstag 14.03.2023 10.15-12.00 Uhr Theologie, Kleiner Seminarraum 201
Dienstag 21.03.2023 10.15-12.00 Uhr Theologie, Kleiner Seminarraum 201
Dienstag 28.03.2023 10.15-12.00 Uhr Theologie, Kleiner Seminarraum 201
Dienstag 04.04.2023 10.15-12.00 Uhr Theologie, Kleiner Seminarraum 201
Dienstag 11.04.2023 10.15-12.00 Uhr Theologie, Kleiner Seminarraum 201
Dienstag 18.04.2023 10.15-12.00 Uhr Theologie, Kleiner Seminarraum 201
Dienstag 25.04.2023 10.15-12.00 Uhr Theologie, Kleiner Seminarraum 201
Dienstag 02.05.2023 10.15-12.00 Uhr Theologie, Kleiner Seminarraum 201
Dienstag 09.05.2023 10.15-12.00 Uhr Theologie, Kleiner Seminarraum 201
Dienstag 16.05.2023 10.15-12.00 Uhr Fällt aus wegen Fakultätstagung Theologie
Dienstag 23.05.2023 10.15-12.00 Uhr Theologie, Kleiner Seminarraum 201
Dienstag 30.05.2023 10.15-12.00 Uhr Theologie, Kleiner Seminarraum 201
Module Modul: Exegese Altes Testament (AT 3) (Masterstudium: Theologie)
Modul: Exegese Altes Testament (AT 3) (Master Studienfach Theologie)
Modul: Exegese Altes Testament (AT 3) (Bachelorstudium: Theologie)
Modul: Grundlegende Texte: Exegetische und hermeneutische Perspektiven (Masterstudium: Interreligious Studies)
Leistungsüberprüfung Leistungsnachweis
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Die Leistungsüberprüfung besteht aus 3 Essays von jeweils 5 Seiten, die im Laufe des Semesters (Abgabe am 28.3., 25.4. und 23.5.) zu einer spezifischen Fragestellung verfasst werden sollten. Die Essay-Themen werden jeweils 4 Wochen vor dem Abgabetermin auf ADAM zur Verfügung gestellt.
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: Dozierende
Wiederholungsprüfung eine Wiederholung, bester Versuch zählt
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen nicht wiederholbar
Zuständige Fakultät Theologische Fakultät, studiendekanat-theol@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Fachbereich Theologie

Zurück