Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

23520-01 - Vorlesung: Einführung in Organisation und Human Resource Management 3 KP

Semester Frühjahrsemester 2023
Angebotsmuster Jedes Frühjahrsem.
Dozierende Michael Beckmann (michael.beckmann@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Die Veranstaltung setzt sich mit den Grundpfeilern der organisatorischen Architektur einer Unternehmung auseinander. Zur organisatorischen Architektur sind die Verteilung von Aufgaben und Entscheidungsrechten, Methoden der Leistungsbeurteilung und Lohnsysteme zu zählen. Dabei wird auch die Vorteilhaftigkeit eines kohärenten Job Design sowie eines auf die jeweiligen Bestandteile abgestimmten Systems der organisatorischen Architektur deutlich werden.
Lernziele Die Studierenden sollen erfahren, wie Unternehmen eine effektive Aufbau- und Ablauforganisation gestalten können und welche Verfahren der Leistungsbeurteilung und Lohnsysteme zur Steuerung eines organisationskonformen Mitarbeiterverhaltens eingesetzt werden können. Ferner sollen die Studierenden das Zusammenspiel von organisatorischen und personalpolitischen Massnahmen als Bestandteile der organisatorischen Architektur kennenlernen.
Literatur Brickley, J.A.; Smith, C.W.; Zimmerman, J.L. (2015): Managerial Economics and Organizational Architecture, 6th edition, Boston et al.
Lazear, E.P.; Gibbs, M. (2015): Personnel Economics in Practice, 3nd edition, New York et al.
Bemerkungen Studierende der "alten" Ordnung werden zur Prüfung zugelassen, auch wenn das System bei der Belegung die Rückmeldung geben sollte, dass dies nicht mehr möglich sei.

Weblink Weblink

 

Teilnahmebedingungen Folgende Vorlesung sollte vorgängig belegt worden sein:
10125 Einführung in die BWL
Wer diese Voraussetzung nicht erfüllt, belegt die Veranstaltung auf eigene Verantwortung und muss für den erfolgreichen Besuch dieser Vorlesung eventuell mit einem höheren Anteil an Eigenleistung rechnen.
Anmeldung zur Lehrveranstaltung Belegen in MOnA; Eucor-Studierende und Studierende anderer CH-Universitäten müssen innerhalb der Belegfrist mit einem Hörerschein beim Studiensekretariat im Kollegienhaus belegen. Für alle gilt: Belegen = Anmeldung zur Prüfung.
Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz

 

Intervall wöchentlich
Datum 23.02.2023 – 01.06.2023
Zeit Donnerstag, 10.15-12.00 Biozentrum, Maurice E. Müller Saal U1.111
Datum Zeit Raum
Donnerstag 23.02.2023 10.15-12.00 Uhr Biozentrum, Maurice E. Müller Saal U1.111
Donnerstag 02.03.2023 10.15-12.00 Uhr Fasnachstferien
Donnerstag 09.03.2023 10.15-12.00 Uhr Biozentrum, Maurice E. Müller Saal U1.111
Donnerstag 16.03.2023 10.15-12.00 Uhr Biozentrum, Maurice E. Müller Saal U1.111
Donnerstag 23.03.2023 10.15-12.00 Uhr Biozentrum, Maurice E. Müller Saal U1.111
Donnerstag 30.03.2023 10.15-12.00 Uhr Biozentrum, Maurice E. Müller Saal U1.111
Donnerstag 06.04.2023 10.15-12.00 Uhr Ostern
Donnerstag 13.04.2023 10.15-12.00 Uhr Biozentrum, Maurice E. Müller Saal U1.111
Donnerstag 20.04.2023 10.15-12.00 Uhr Biozentrum, Maurice E. Müller Saal U1.111
Donnerstag 27.04.2023 10.15-12.00 Uhr Biozentrum, Maurice E. Müller Saal U1.111
Donnerstag 04.05.2023 10.15-12.00 Uhr Biozentrum, Maurice E. Müller Saal U1.111
Donnerstag 11.05.2023 10.15-12.00 Uhr Biozentrum, Maurice E. Müller Saal U1.111
Donnerstag 18.05.2023 10.15-12.00 Uhr Auffahrt
Donnerstag 25.05.2023 10.15-12.00 Uhr Biozentrum, Maurice E. Müller Saal U1.111
Donnerstag 01.06.2023 10.15-12.00 Uhr Biozentrum, Maurice E. Müller Saal U1.111
Module Modul Business (BUS) I (Bachelorstudium: Wirtschaftswissenschaften (Studienbeginn vor 01.08.2021)) (Pflicht)
Modul: Business (BUS) I (Bachelor Studienfach Wirtschaftswissenschaften (Studienbeginn vor 01.08.2021))
Modul: Einführung Wirtschaftswissenschaften (Bachelor Studienfach Wirtschaftswissenschaften)
Modul: Einführung Wirtschaftswissenschaften (Bachelorstudium: Wirtschaftswissenschaften)
Leistungsüberprüfung Examen
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Klausur:

Studierende der "alten" Ordnung werden zur Prüfung zugelassen, auch wenn das System bei der Belegung die Rückmeldung geben sollte, dass dies nicht mehr möglich sei.

WICHTIG:
Für Lehrveranstaltungen mit Examen wird neben dem regulären Prüfungstermin ein Wiederholungstermin angeboten. Prüfungen am Wiederholungstermin können nur dann angetreten werden, wenn eine Teilnahme am regulären Prüfungstermin erfolgt ist und wenn dort eine ungenügende Note geschrieben wurde (Siehe 12 Abs.4 der Studienordnung für das Bachelorstudium vom 16.11.2020).
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung An-/Abmelden: Belegen resp. Stornieren der Belegung via MOnA
Wiederholungsprüfung eine Wiederholung, bester Versuch zählt
Skala 1-6 0,1
Wiederholtes Belegen einmal wiederholbar
Zuständige Fakultät Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät / WWZ, studiendekanat-wwz@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät / WWZ

Zurück