Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

67504-01 - Seminar: Karl Nefs Passionen: Der erste Basler Ordinarius für Musikwissenschaft und Alte Musik 3 KP

Semester Frühjahrsemester 2023
Angebotsmuster einmalig
Dozierende Martin Kirnbauer (martin.kirnbauer@unibas.ch)
Hanna Verena Walsdorf (hanna.walsdorf@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Im Jahr 1923 wurde der aus St. Gallen stammende Karl Nef (1873–1935), der schon seit 1912 am Basler Konservatorium lehrte, zum ersten ‘ordentlichen Professor’ für Musikwissenschaft an der Universität Basel ernannt. Sein Œuvre, das neben wissenschaftlichen Studien auch zahlreiche Konzertkritiken enthält, befasst sich schwerpunktmässig mit Fragestellungen zur Alten Musik. Im Seminar wollen wir uns also auf seine Spuren begeben: Welche Repertoires und Praktiken frühneuzeitlicher Musik waren vor 100 Jahren im Fokus des Interesses, unter welchen Gesichtspunkten und Bedingungen wurden sie untersucht, und wie haben sich die musikwissenschaftlichen Diskurse über historische Musizierpraktiken seit 1923 verändert? Das Seminar wird sich einerseits den publizierten Schriften Karl Nefs über Gegenstände aus dem Bereich der Alten Musik widmen und andererseits anhand seines Nachlasses in den UB-Sondersammlungen sowie im Staatsarchiv Basel-Stadt der Frage nachgehen, wie er seine musikwissenschaftliche Praxis in Lehre und Forschung unter den gänzlich analogen Bedingungen des frühen 20. Jahrhunderts gestaltete.
Literatur - Handschin, Jacques. Karl Nef (Zürich: s.n., 1935).
- Karl Nef: Aufsätze, hg. von der Schweizerischen Musikforschenden Gesellschaft. Basel: Buchdruckerei zum Basler Berichthaus, 1936.
- Karl Nef zum 60. Geburtstag (22. August 1933): Festschrift, dargebracht von Schülern und Freunden (Zürich: Hug, 1933).
- Merian, Wilhelm. «Karl Nef und die Entstehung der Musikwissenschaft». Basler Jahrbuch (1939): 72–79.

 

Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz
HörerInnen willkommen

 

Intervall wöchentlich
Datum 23.02.2023 – 01.06.2023
Zeit Donnerstag, 10.00-12.00 Musikwissenschaft, Vortragssaal
Datum Zeit Raum
Donnerstag 23.02.2023 10.00-12.00 Uhr Musikwissenschaft, Vortragssaal
Donnerstag 02.03.2023 10.00-12.00 Uhr Fasnachstferien
Donnerstag 09.03.2023 10.00-12.00 Uhr Musikwissenschaft, Vortragssaal
Donnerstag 16.03.2023 10.00-12.00 Uhr Musikwissenschaft, Vortragssaal
Donnerstag 23.03.2023 10.00-12.00 Uhr Musikwissenschaft, Vortragssaal
Donnerstag 30.03.2023 10.00-12.00 Uhr Musikwissenschaft, Vortragssaal
Donnerstag 06.04.2023 10.00-12.00 Uhr Ostern
Donnerstag 13.04.2023 10.00-12.00 Uhr Musikwissenschaft, Vortragssaal
Donnerstag 20.04.2023 10.00-12.00 Uhr Musikwissenschaft, Vortragssaal
Donnerstag 27.04.2023 10.00-12.00 Uhr Musikwissenschaft, Vortragssaal
Donnerstag 04.05.2023 10.00-12.00 Uhr Musikwissenschaft, Vortragssaal
Donnerstag 11.05.2023 10.00-12.00 Uhr Musikwissenschaft, Vortragssaal
Donnerstag 18.05.2023 10.00-12.00 Uhr Auffahrt
Donnerstag 25.05.2023 10.00-12.00 Uhr Musikwissenschaft, Vortragssaal
Donnerstag 01.06.2023 10.00-12.00 Uhr Musikwissenschaft, Vortragssaal
Module Modul: Aufbaubereich Musikwissenschaft: Geschichte, Philologie und Theorie (Master Studienfach Musikwissenschaft)
Modul: Individuelle wissenschaftliche Vertiefung und musikwissenschaftliche Berufspraxis (Master Studienfach Musikwissenschaft)
Modul: Kernbereich Musikwissenschaft: Geschichte, Philologie und Theorie (Bachelor Studienfach Musikwissenschaft)
Wahlbereich Bachelor Musikwissenschaft: Empfehlungen (Bachelor Studienfach Musikwissenschaft)
Leistungsüberprüfung Lehrveranst.-begleitend
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: nicht erforderlich
Wiederholungsprüfung keine Wiederholungsprüfung
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen nicht wiederholbar
Zuständige Fakultät Philosophisch-Historische Fakultät, studadmin-philhist@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Fachbereich Musikwissenschaft

Zurück