Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

67818-01 - Kolloquium: Kulturtechniken und Experiment 3 KP

Semester Frühjahrsemester 2023
Angebotsmuster einmalig
Dozierende Ute Holl (ute.holl@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Das Kolloquium ist zuerst ein Ort der Präsentation eigener Forschungsergebnisse der Studierenden und der gemeinsamen Diskussion. Das Kolloquium setzt sich ausserdem in intensiven Lektüren und Diskussionen mit neueren Texten der Medientheorie zu Fragestellungen der Wissensgeschichte, der medialen Umwelten und ihrer ästhetischen Formen und Verfahren sowie mit Problemen medientheoretisch reflektierter Denksysteme auseinander.
Lernziele Erarbeitung gegenwärtiger Probleme und Fragestellungen der Medientheorie und -ästhetik.
Fertigkeiten wissenschaftlichen Arbeitens und Präsentierens sowie akademischer Formen der Diskussion und Kritik auf Ebene der MA- und PhD Forschung.

 

Teilnahmebedingungen MA Studium
Anmeldung zur Lehrveranstaltung Anmeldung über MOnA notwendig (services.unibas.ch).
Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz

 

Intervall 14-täglich
Datum 09.03.2023 – 11.05.2023
Zeit Donnerstag, 16.15-18.00 Holbeinstrasse 12, Projektraum 1.OG
Datum Zeit Raum
Donnerstag 09.03.2023 16.15-18.00 Uhr Holbeinstrasse 12, Projektraum 1.OG
Donnerstag 23.03.2023 16.15-18.00 Uhr Holbeinstrasse 12, Projektraum 1.OG
Donnerstag 30.03.2023 16.15-18.00 Uhr Holbeinstrasse 12, Projektraum 1.OG
Donnerstag 13.04.2023 16.15-18.00 Uhr Holbeinstrasse 12, Projektraum 1.OG
Donnerstag 27.04.2023 16.15-18.00 Uhr Holbeinstrasse 12, Projektraum 1.OG
Donnerstag 04.05.2023 16.15-18.00 Uhr Holbeinstrasse 12, Projektraum 1.OG
Donnerstag 11.05.2023 16.15-18.00 Uhr Holbeinstrasse 12, Projektraum 1.OG
Module Doktorat Medienwissenschaft: Empfehlungen (Promotionsfach Medienwissenschaft)
Modul: Forschungsorientiertes Studium (Master Studienfach Medienwissenschaft)
Modul: Materialitäten (Master Studiengang Kulturtechniken)
Leistungsüberprüfung Lehrveranst.-begleitend
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Die durch intensive Lektüren vorbereitete regelmässige Teilnahme an den Kolloquiumsdiskussionen sowie die Gestaltung einer forschungsnbezogenen Präsentation.
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: nicht erforderlich
Wiederholungsprüfung keine Wiederholungsprüfung
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen nicht wiederholbar
Zuständige Fakultät Philosophisch-Historische Fakultät, studadmin-philhist@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Fachbereich Medienwissenschaft

Zurück