Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

69192-01 - Kurs: Aufbaukurs I – leichte Lektüre zur Sicherung der Formenlehre und Syntax: Euripides, Helena 3 KP

Semester Herbstsemester 2023
Angebotsmuster einmalig
Dozierende Christine Luz Martin (christine.luzmartin@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Mit der Helena des Euripides werden wir einen griechischen Text kennenlernen, der im Zentrum des athenischen kulturellen Lebens stand. Wie viele vor und nach ihm greift Euripides eine Episode des trojanischen Mythenkreises auf und gibt ihr eine ganz besondere Deutung.
Im Kurs soll insbesondere der Umgang mit dem griechischen Originaltext und die Technik des Übersetzen geübt werden. Ausserdem wird die griechische Formenlehre repetiert.
Lernziele Steigerung der Sprachkompetenz, Kennenlernen eines zentralen Texts der griechischen Literatur
Literatur Text:
J. Diggle (ed.), Euripidis Fabulae, vol. 3, Oxford1994

Kommentare:
R. Kannicht, Helena. Euripides, Heidelberg 1969
W. Allan, Euripides Helen, Cambridge 2008

Übersetzung:
z.B. E. Buschor, Euripides: Helena, Ion, die Phönikerinnen, Alkestis, Zürich 1979
u.a.
Bemerkungen Der Kurs beginnt in der zweiten Semesterwoche

 

Teilnahmebedingungen Graecum oder Griechischkenntnisse auf Maturaniveau. Falls Sie keine Altgriechischkenntnisse besitzen und sich trotzdem für den Kurs interessieren, nehmen Sie bitte mit mir Kontakt auf. Auch Hörer*innen sind willkommen.
Anmeldung zur Lehrveranstaltung Anmelden: Belegen, Abmelden: nicht erforderlich
Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz
HörerInnen willkommen

 

Intervall Wochentag Zeit Raum
wöchentlich Freitag 14.15-15.45 Rosshofgasse (Schnitz), Sitzungszimmer S 183

Einzeltermine

Datum Zeit Raum
Freitag 29.09.2023 14.15-15.45 Uhr Rosshofgasse (Schnitz), Sitzungszimmer S 183
Freitag 06.10.2023 14.15-15.45 Uhr Rosshofgasse (Schnitz), Sitzungszimmer S 183
Freitag 13.10.2023 14.15-15.45 Uhr Rosshofgasse (Schnitz), Sitzungszimmer S 183
Freitag 20.10.2023 14.15-15.45 Uhr Rosshofgasse (Schnitz), Sitzungszimmer S 183
Freitag 27.10.2023 14.15-15.45 Uhr Rosshofgasse (Schnitz), Sitzungszimmer S 183
Freitag 03.11.2023 14.15-15.45 Uhr Rosshofgasse (Schnitz), Sitzungszimmer S 183
Freitag 10.11.2023 14.15-15.45 Uhr Rosshofgasse (Schnitz), Sitzungszimmer S 183
Freitag 17.11.2023 14.15-15.45 Uhr Rosshofgasse (Schnitz), Sitzungszimmer S 183
Freitag 24.11.2023 14.15-15.45 Uhr Dies Academicus
Freitag 01.12.2023 14.15-15.45 Uhr Rosshofgasse (Schnitz), Sitzungszimmer S 183
Freitag 08.12.2023 14.15-15.45 Uhr Rosshofgasse (Schnitz), Sitzungszimmer S 183
Freitag 15.12.2023 14.15-15.45 Uhr Rosshofgasse (Schnitz), Sitzungszimmer S 183
Freitag 22.12.2023 14.15-15.45 Uhr Rosshofgasse (Schnitz), Sitzungszimmer S 183
Module Modul: Sprachkenntnisse BA (Bachelor Studienfach: Religionswissenschaft)
Modul: Sprachkenntnisse MA (Master Studienfach: Religionswissenschaft)
Modul: Sprachlicher Aufbau des Griechischen (Bachelor Studienfach: Altertumswissenschaften)
Modul: Sprachlicher Aufbau des Griechischen (Bachelor Studiengang: Altertumswissenschaften)
Leistungsüberprüfung Leistungsnachweis
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Regelmässige Teilnahme und Vorbereitung, Übersetzung eines besprochenen Textabschnitts zum Semestertermin
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: nicht erforderlich
Wiederholungsprüfung eine Wiederholung, Wiederholung zählt
Skala 1-6 0,5
Wiederholtes Belegen nicht wiederholbar
Zuständige Fakultät Philosophisch-Historische Fakultät, studadmin-philhist@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Fachbereich Gräzistik

Zurück