Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

70658-01 - Kolloquium: Altes Testament und Semitische Sprachwissenschaft 1 KP

Semester Frühjahrsemester 2024
Angebotsmuster einmalig
Dozierende Sonja Ammann (sonja.ammann@unibas.ch)
Hanna Jenni (hanna.jenni@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt Präsentation und Diskussion von Forschung im Bereich von Altem Testament und Semitischer Sprachwissenschaft und benachbarten Gebieten.

Programm:

Mi, 10.04.2024, 18:15, Theologische Fakultät, Nadelberg 10, Grosser Seminarraum
Prof. Dr. Christl M. Maier (Philipps-Universität Marburg)
Das Jeremiabuch als Erzählung eines kulturellen Traumas
Das Buch Jeremia erinnert vielstimmig an die Zerstörung Jerusalems durch das babylonische Heer im Jahr 587 v. Chr. Der Vortrag greift die Theorie des kulturellen Traumas von Jeffrey C. Alexander u.a. als heuristisches Werkzeug auf. Er stellt das Jeremiabuch als eine Meistererzählung über ein kulturelles Trauma vor, das über mehrere Generationen hinweg entstand. Anhand von Passagen aus den Ankündigungen des Feindes aus dem Norden in Jer 4-6, klagenden Stimmen in Jer 8-20 und der Gedalja-Episode in Jer 40-44 wird gezeigt, wie diese verschiedenen Texte das traumatische Ereignis erzählen und welche Ideologien sie beinhalten.

Do, 02.05.2024, 18:15, Kollegienhaus, HS 115
Dr. Laïla Nehmé (CNRS Paris)
D’une oasis à l’autre, Pétra, Hégra, Médine, Taymā. Sur les pas des orientalistes et des caravaniers d’autrefois
Cette conférence présentera les méthodes mises en œuvre pour organiser et mener trois expéditions menées entre 2019 et 2023 dans le nord-ouest de l’Arabie à la recherche des pistes caravanières antiques entre plusieurs oasis. Elle présentera également les principaux résultats obtenus, à la fois pour le tracé des pistes, la manière dont ce dernier est déterminé pour assurer l'approvisionnement en eau des caravanes, la surveillance de la route et sa fréquentation telles que les inscriptions en diverses langues et écritures permettent de les appréhender.

Mi, 29.05.2024, 18:15, Theologische Fakultät, Nadelberg 10, Grosser Seminarraum
Prof. Dr. Viktor Golinets (Hochschule für Jüdische Studien Heidelberg)
………
Lernziele Vertiefung alttestamentlich-semitistischer Kompetenzen sowie interdisziplinärer Zugang zur Umwelt des Alten Testaments.

 

Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz
HörerInnen willkommen

 

Intervall Wochentag Zeit Raum
unregelmässig Siehe Einzeltermine

Einzeltermine

Datum Zeit Raum
Mittwoch 10.04.2024 18.15-20.00 Uhr Theologie, Grosser Seminarraum 002
Mittwoch 29.05.2024 18.15-20.00 Uhr Theologie, Grosser Seminarraum 002
Module Doktoratsstudium Theologie: Empfehlungen (Doktoratsstudium - Theologische Fakultät (Studienbeginn vor 01.02.2024))
Doktoratsstudium Theologie: Empfehlungen (Promotionsfach: Doktorat Theologie)
Doktoratsstudium Theologie: Empfehlungen (Promotionsfach: Doktorat Philosophie in Theologie)
Interner Wahlbereich Theologie: Empfehlungen (Masterstudium: Theologie)
Interner Wahlbereich Theologie: Empfehlungen (Bachelorstudium: Theologie)
Modul: Semitische Philologie (SPh) (Masterstudium: Theologie)
Wahlbereich Bachelor Theologie: Empfehlungen (Bachelor Studienfach: Theologie)
Wahlbereich Master Theologie: Empfehlungen (Master Studienfach: Theologie)
Leistungsüberprüfung Leistungsnachweis
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: Dozierende
Wiederholungsprüfung eine Wiederholung, bester Versuch zählt
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen nicht wiederholbar
Zuständige Fakultät Theologische Fakultät, studiendekanat-theol@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Fachbereich Theologie

Zurück