Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

10260-01 - Übung: Öffentliches Recht für Fortgeschrittene 3 KP

Semester Frühjahrsemester 2024
Angebotsmuster Jedes Semester
Dozierende Phil Baumann (phil.baumann@unibas.ch)
Robert Weyeneth (robert.weyeneth@unibas.ch, BeurteilerIn)
Inhalt In den Übungen im Öffentlichen Recht für Fortgeschrittene wird das Öffentliche Recht in seiner gesamten Breite (Staatsrecht, Verwaltungsrecht und Öffentliches Prozessrecht) anhand von Fallbeispielen vertieft. Zudem werden die Studierenden in der Methodik der Falllösung geschult. Grundlage dazu bilden die in den Vorlesungen zum Staatsrecht, zum Verwaltungsrecht und zum Öffentlichen Prozessrecht vermittelten Inhalte.

Die Studierenden sind eingeladen, aktiv an der Veranstaltung zu partizipieren. Es wird empfohlen, sich bereits vor der jeweiligen Übungsstunde mit den Sachverhalten zu befassen und sich Problemstellungen sowie mögliche Lösungen zu überlegen.

Diese Veranstaltung wird in Präsenz geführt. Für einen optimalen Lernerfolg raten wir Ihnen zur aktiven Teilnahme im Hörsaal.
Lernziele Die Studierenden sollen anhand konkreter Beispiele die Methodik der Lösung von Fällen erlernen und das Öffentliche Recht (Staats-, Verwaltungs- und Öffentliches Prozessrecht) repetieren bzw. vertiefen.
Damit dienen die Übungen für Fortgeschrittene (wie auch die Probeklausuren) der Vorbereitung auf die Bachelor-Fachprüfung im Öffentlichen Recht.
Literatur Standard-Lehrbücher zum Bundesstaatsrecht, zum Verwaltungsrecht sowie zum Öffentlichen Prozessrecht.
Teilweise wird im Rahmen der Übungen auf weitere Literatur, Rechtsprechung sowie Urteilsbesprechungen verwiesen.

Die Sachverhalte werden vorgängig auf ADAM aufgeschaltet. Die Powerpoint-Präsentationen, die in den Übungsstunden gezeigt werden, werden auf ADAM aufgeschaltet, nachdem die zweite Übungsgruppe den betreffenden Fall behandelt hat.

 

Teilnahmebedingungen Ab 5. Semester.
Übungsveranstaltung zum Modul Öffentliches Recht II.
Die Übungen für Fortgeschrittene richten sich an Studierende, die die Vorlesungsprüfung im Verwaltungsrecht bestanden haben.

Unterrichtssprache Deutsch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz

 

Intervall Wochentag Zeit Raum
wöchentlich Montag 14.15-16.00 Juristische Fakultät, Pro Iure Auditorium EG.44

Einzeltermine

Datum Zeit Raum
Montag 26.02.2024 14.15-16.00 Uhr Juristische Fakultät, Pro Iure Auditorium EG.44
Montag 04.03.2024 14.15-16.00 Uhr Juristische Fakultät, Pro Iure Auditorium EG.44
Montag 11.03.2024 14.15-16.00 Uhr Juristische Fakultät, Pro Iure Auditorium EG.44
Montag 18.03.2024 14.15-16.00 Uhr Juristische Fakultät, Pro Iure Auditorium EG.44
Montag 25.03.2024 14.15-16.00 Uhr Juristische Fakultät, Pro Iure Auditorium EG.44
Montag 01.04.2024 14.15-16.00 Uhr Ostern
Montag 08.04.2024 14.15-16.00 Uhr Juristische Fakultät, Pro Iure Auditorium EG.44
Montag 15.04.2024 14.15-16.00 Uhr Juristische Fakultät, Pro Iure Auditorium EG.44
Montag 22.04.2024 14.15-16.00 Uhr Juristische Fakultät, Pro Iure Auditorium EG.44
Montag 29.04.2024 14.15-16.00 Uhr Juristische Fakultät, Pro Iure Auditorium EG.44
Montag 06.05.2024 14.15-16.00 Uhr Juristische Fakultät, Pro Iure Auditorium EG.44
Montag 13.05.2024 14.15-16.00 Uhr Juristische Fakultät, Pro Iure Auditorium EG.44
Montag 20.05.2024 14.15-16.00 Uhr Pfingstmontag
Montag 27.05.2024 14.15-16.00 Uhr Juristische Fakultät, Pro Iure Auditorium EG.44
Module Modul: Öffentliches Recht II (Bachelorstudium: Rechtswissenschaft)
Leistungsüberprüfung Klausur, Vorlesungs-, Fachprü.
Hinweise zur Leistungsüberprüfung Lehrveranstaltungsübergreifend
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Belegen von Lehrveranstaltung und Prüfung
Wiederholungsprüfung zwei Wiederhol., letzte Wiederhol. zählt
Skala Pass / Fail
Wiederholtes Belegen nicht wiederholbar
Zuständige Fakultät Juristische Fakultät, studiendekanat-ius@unibas.ch
Anbietende Organisationseinheit Fachbereich Öffentliches Recht

Zurück