Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

 

11868-01 - Seminar: Proposal schreiben quantitative Methodik 12 KP

Semester Herbstsemester 2024
Angebotsmuster Jahreskurs
Dozierende Beatrice Gehri (beatrice.gehri@unibas.ch, BeurteilerIn)
Jianan Huang (jianan.huang@unibas.ch)
Magdalena Osinska (m.osinska@unibas.ch)
Sabine Valenta (sabine.valenta@unibas.ch)
Franziska Zúñiga (franziska.zuniga@unibas.ch)
Inhalt Das Seminar zu Proposal schreiben ergänzt als Reflexionsplattform die Zusammenarbeit der Studierenden mit ihrer Erstbegleitung während des Verfassens des Proposals.
- "State of the art" Vorgehen zur Literaturbearbeitung
- Struktur und Prozess der Proposalentwicklung
- Forschungsethik und "Scientific conduct / misconduct"
- Peer reviewing
Lernziele Im Modul "Proposal schreiben" durchlaufen die Studierenden die verschiedenen Arbeitsschritte zur Entwicklung des Proposals für ihre Masterarbeit. Dabei werden Aspekte (z.B. konzeptuelle, ethische, methodologische, statistische und organisatorische Fragen) der Studierenden in der Gruppe unter Moderation der Seminarleitung kritisch reflektiert. Zusätzlich setzen die Studierenden sich mit Fragen der Forschungsethik und "Scientific conduct / misconduct" auseinander, und üben sich im peer reviewing Prozess.

Die Studierenden:
- fassen die Literatur zu ihrem Forschungsthema strukturiert zusammen, zeigen die Wissenslücke auf und beschreiben die Relevanz ihrer Studie
- erarbeiten die Problemstellung für ihre quantitative Masterarbeit und die entsprechende(n) Forschungsfrage(n)/Forschungsziele(n)/ Hypothese(n)
- entwickeln ein begründetes methodologisches Vorgehen für das Untersuchen der Forschungsfrage(n)/Ziele(n)/Hypothese(n)
- sind sensibilisiert für ethisch verantwortungsvolles Handeln in der Forschung
- kennen die Anforderungen, Prozesse und Schritte zur allfälligen Einreichung ihres Projektes bei einer Ethikkommision oder bei der Arbeitsgruppe (AGMA) der medizinischen Fakultät.

Peer review Prozess:
Die Studierenden
- lernen den peer review Prozess kennen und geben ihren Mitstudierenden 2 Mal pro Semester Rückmeldung (peer review) zum Forschungsproposal, welches ein work in progress darstellt
- nehmen Rückmeldungen zu ihrem eigenen Proposal 2 Mal pro Semester offen entgegen und lassen sich auf kritische Reflexionen ein
- integrieren Rückmeldungen sinnvoll in die Entwicklung ihres Proposals
- bereiten sich auf Gruppendiskussionen vor, indem sie die vorgelegten Arbeiten vor dem Seminar lesen und reflektieren und beteiligen sich durch konstruktive Beiträge an Arbeitsschritten der Mitstudierenden
- präsentieren die Fortschritte in ihrem Forschungsproposal anhand einer Powerpoint Präsentation oder Elevator Talk
Literatur Siehe Semesterkalender
Bemerkungen Vorlesungen, Gruppendiskussionen, Peer Review und regelmässiges schriftliches Feedback
Unterrichtssprache: Deutsch und Englisch
Weblink Login ADAM

 

Teilnahmebedingungen Aufnahme in den Studiengang Pflegewissenschaft
Erfolgreicher Abschluss der LV Forschung Quantitativ & Forschung Qualitativ sowie Statistics I & II
Für Vertiefung ANP: Advanced Statistics: Multilevel analysis als Wahlpflichtfach vorher oder gleichzeitig belegen
Für Vertiefung Forschung: Advanced Statistics: Multilevel analysis vorher oder gleichzeitig belegen
Mit Vorlesungsbeginn muss das Formular Forschungs- und Autorenvereinbarung (siehe Intranet für Studierende auf ADAM) unterzeichnet an das Studierendensekretariat eingereicht werden
Anmeldung zur Lehrveranstaltung In Services belegen
Unterrichtssprache Englisch
Einsatz digitaler Medien kein spezifischer Einsatz

 

Intervall Wochentag Zeit Raum
wöchentlich Dienstag 16.15-18.00 Kollegienhaus, Seminarraum 211
Bemerkungen Studierende werden in Gruppen eingeteilt, Infos folgen

Einzeltermine

Datum Zeit Raum
Dienstag 17.09.2024 16.15-18.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 107
Dienstag 24.09.2024 16.15-18.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 103
Dienstag 24.09.2024 16.15-18.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 107
Dienstag 01.10.2024 16.15-18.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 103
Dienstag 15.10.2024 16.15-18.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Dienstag 15.10.2024 16.15-18.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Dienstag 15.10.2024 16.15-18.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 107
Dienstag 22.10.2024 16.15-18.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Dienstag 05.11.2024 16.15-18.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Dienstag 05.11.2024 16.15-18.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Dienstag 05.11.2024 16.15-18.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 107
Dienstag 12.11.2024 16.15-18.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Dienstag 12.11.2024 16.15-18.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Dienstag 19.11.2024 16.15-18.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 107
Dienstag 26.11.2024 16.15-18.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Dienstag 26.11.2024 16.15-18.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Dienstag 03.12.2024 16.15-18.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Dienstag 03.12.2024 16.15-18.00 Uhr - Online Präsenz -, --
Dienstag 03.12.2024 16.15-18.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 107
Dienstag 10.12.2024 16.15-18.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 103
Dienstag 10.12.2024 16.15-18.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 107
Dienstag 17.12.2024 16.15-18.00 Uhr Kollegienhaus, Seminarraum 103
Module Modul erweiterte Kenntnisse der quantitativen und qualitativen Forschung (Masterstudium: Pflegewissenschaft)
Leistungsüberprüfung Lehrveranst.-begleitend
Hinweise zur Leistungsüberprüfung 1) Literaturgestütztes Proposal für die Masterstudie
2) Mitarbeit im Kurs (je 2 Mal pro Semester Peer Review geben und erhalten) und Entwicklungsprozess bezogen auf das eigene Proposal und Präsentation der Arbeitsschritte
Die Benotung erfolgt am Ende des Jahreskurses und setzt sich zu 50% aus 1) und 2) (aus HS und FS) zusammen.
An-/Abmeldung zur Leistungsüberprüfung Anmelden: Belegen; Abmelden: Institut
Wiederholungsprüfung keine Wiederholungsprüfung
Skala 1-6 0,1
Wiederholtes Belegen einmal wiederholbar
Zuständige Fakultät Medizinische Fakultät
Anbietende Organisationseinheit Institut für Pflegewissenschaft

Zurück